Sport / Langenfeld, 25.09.2018

Vierte Niederlage für SGL

Handball: Drittligist SG Langenfeld kassierte am Samstag die vierte Niederlage im fünften Saisonspiel.

 

23:30-Heimpleite

Gegen den Longericher SC aus Köln setzte es für die Langenfelder Ballwerfer eine 23:30-Heimniederlage. Somit ziert die SGL mit 1:9 Punkten das Tabellenende der 16 Mannschaften starken 3. Liga West. Longerich ist Sechster. Am kommenden Samstagabend gibt es ein weiteres Heimspiel für die SGL-Männer: In der KAG-Halle an der Lindberghstraße ist um 19.30 Uhr Anwurf, Gegner ist die SG Schalksmühle Halver.

19.02. / Sport / Monheim

Fehlstart für FCM und SFB!

Mit Niederlagen starteten die Kicker des FC Monheim und der Sportfreunde Baumberg ins Oberliga-Jahr 2019.mehr

11.02. / Sport / Langenfeld

Dritte Niederlage im dritten Spiel

Auch das dritte Drittligaspiel 2019 haben die SGL-Handball-Herren verloren.mehr

02.02. / Regional / Sport

Verstärkung für Düsseldorf

DÜSSELDORF. Fußball-Bundesligist Fortuna kann ab sofort auf die Dienste des polnischen Angreifers David Kownacki zählen.mehr

31.01.
Sport / Monheim
FC Monheim testet für Rückrunde
29.01.
Sport / Monheim
Sportfreunde bereit für die Rückrunde
28.01.
Sport / Langenfeld
Vierzehnte Niederlage für SGL
17.01.
Regional / Sport
Funkel: Doch Vertragsverlängerung