Sport / Monheim, 23.01.2018

Wolfgang Mansen Gesamtzweiter

Auch in diesem Winter nahm Wolfgang Mansen an der dreiteiligen Leverkusener Winterlaufserie erfolgreich teil.

 

Nasskalt

Nachdem er sich bei den ersten beiden Läufen (22:28 Minuten und 23:26 Minuten), die noch im Jahr 2017 stattfanden, eine gute Ausgangsposition geschaffen hatte, ging Mansen bei nasskalten Temperaturen wieder voll motiviert an die Startlinie. Die fünf Kilometer lange Laufstrecke absolvierte der SGM-Athlet in guten 22:34 Minuten, was am Ende einen tollen vierten M50-Altersklasse-Platz und einen 24. Gesamtplatz bedeutete. In der Gesamtaddition der drei Läufe musste sich der Monheimer in seiner Altersklasse nur einem Läufer geschlagen geben und wurde somit in einer Gesamtzeit von 1:08:28 Stunden starker Zweiter.

24.04. / Regional / Sport

Carro de Prada folgt auf Schade

LEVERKUSEN. Fußball: Ein gebürtiger Spanier wird neuer Sprecher der Geschäftsführung bei Bayer Leverkusen.mehr

16.04. / Sport / Langenfeld

Handball: SGL bleibt vorne!

Die erste Herren-Handballmannschaft der SG Langenfeld bleibt Regionalliga-Spitzenreiter.mehr

10.04. / Sport / Monheim

Sportfreunde weiter ganz vorne dabei

Die Sportfreunde Baumberg stehen nach 27 Spielen auf Platz 2 der Fußball-Oberliga Niederrhein.mehr

13.03.
Sport / Monheim
Sportfreunde lassen Punkte liegen
28.02.
Regional / Sport
Jonathan Tah bleibt bei Bayer
27.02.
Sport / Monheim
Sportfreunde bleiben vorne!
24.02.
Sport / Langenfeld
Fussballturnier der Jungen Union