Sport / Monheim, 21.05.2019

Zwei Spiele, zwei Siege

Erfreulich endete der 32. Oberliga-Spieltag für die Kicker des FC Monheim und der Sportfreunde Baumberg.

 

4:2 und 5:3

Die Sportfreunde besiegten daheim den FC Bocholt mit 4:2, sie bleiben somit Zweiter hinter Homberg. Zweimal Hömig, Abelski und Bhaskar trafen für die Gastgeber, Bugla erzielte die beiden Gästetore. Der FCM siegte 5:3 beim Letzten FSV Duisburg, er rückte auf Rang sechs vor. Schütz und Lippold trafen je zweimal für die Gäste, das zweite Gästetor gelang Gümüs in der 35. Minute.

30.06. / Regional / Sport

Bayer bleibt Fünfter!

LEVERKUSEN. Fußball-Bundesligist Bayer 04 hat am letzten Spieltag am Samstag die Quali für die Champions League verpasst.mehr

30.06. / Regional / Sport

Fortuna abgestiegen!

DÜSSELDORF. Fortuna Düsseldorf ist nach einer 0:3-Niederlage bei Union Berlin aus der Fußball-Bundesliga abgestiegen.mehr

24.06. / Regional / Sport

Der letzte Spieltag

LEVERKUSEN/DÜSSELDORF. Am Samstagnachmittag geht es für die Fußball-Bundesligisten Bayer 04 und Fortuna um alles.mehr

22.06.
Regional / Sport
Eichin wird Leiter Nachwuchs
17.06.
Sport / Monheim
Akkoca wird Sportdirektor!
17.06.
Regional / Sport
Tage der Wahrheit
16.05.
Sport / Regional
Bundesliga live im Free-TV!