Vermischtes / Langenfeld, 19.10.2021

363 Geschwindigkeitsverstösse

Am Samstag, den 16. Oktober 2021, hat die Polizei bei Geschwindigkeitskontrollen in Langenfeld etliche Verstöße festgestellt.

 

Am Ortsausgang Richtung Düsseldorf-Garath

Im Zeitraum von 6 Uhr morgens bis 13 Uhr am Mittag hatte ein Mitarbeiter des Verkehrsdienstes der Kreispolizeibehörde Mettmann am 16. Oktober 2021 an der Düsseldorfer Straße in Langenfeld, am Ortsausgang Richtung Düsseldorf-Garath auf Höhe der Straße Wolfhagen seine Messstation aufgebaut. Dabei wurden an dem Teilstück der Straße, wo die zulässige Höchstgeschwindigkeit bei 50 km/h liegt, insgesamt 363 Fahrzeugführerinnen und Fahrzeugführer mit zum Teil deutlich überhöhter Geschwindigkeit gemessen.

Zweimal geblitzt

Besondere Aufmerksamkeit zog unter anderem der Fahrer eines BMW auf sich. Dieser war zunächst um kurz vor 9:30 Uhr mit seinem BMW mit 83 km/h in Richtung Düsseldorf an der Messstelle vorbeigefahren. Etwa eine halbe Stunde später kehrte das gleiche Fahrzeug in entgegengesetzter Richtung zurück – diesmal mit 77 Kilometern pro Stunde. Die Folge: Auf den Halter des BMW kommen nun gleich zwei Ordnungswidrigkeiten-Verfahren zu, hohe Bußgelder drohen.

Vier Linienbusse geblitzt

Eine weitere Besonderheit war, dass gleich vier zu schnell fahrende Linienbusse mit Fahrgästen von der Polizei „geblitzt” wurden, weil die Fahrer mitunter deutlich zu schnell unterwegs waren. Auch hier wurden Ordnungswidrigkeiten-Verfahren mit entsprechenden Bußgeldern eingeleitet.

Ein uneinsichtiger Langenfelder

Ein „verkehrsdidaktisches Gespräch” mit einem zunächst uneinsichtigen Langenfelder musste der Mitarbeiter des Verkehrsdienstes während seiner Messungen dann auch noch führen: So hatte ein Mann sein Fahrzeug ausgerechnet vor dem Messgerät der Polizei abgestellt und so kurzzeitig, bewusst oder unbewusst, die weitere Arbeit der Polizei behindert. Zudem beschimpfte und beleidigte der Langenfelder auch noch den Mitarbeiter der Polizei, letztendlich konnte er jedoch im Rahmen eines Gesprächs davon überzeugt werden, seinen Wagen fortzufahren.

Weitere unangekündigte Kontrollen

Die Polizei wird zusätzlich zu ihren wöchentlich angekündigten Geschwindigkeitsmessungen auch künftig nicht angekündigte Geschwindigkeitskontrollen durchführen.

06.12. / Vermischtes / Langenfeld

Eingeschränkte Öffnungszeiten

Durch krankheitsbedingte Ausfälle im Team der Stadtbibliothek müssen die Öffnungszeiten eingeschränkt werden. mehr

04.12. / Vermischtes / Monheim

Im Frühjahr 2022 nach Irland

Der Monheimer Stadtverband der Europa-Union bietet eine interessante Studienreise in den irischen Nordwesten und nach Dublin an.mehr

02.12. / Vermischtes / Monheim

SKFM bittet um Sachspenden

Der SKFM Monheim bittet um gut erhaltene Sachspenden für das Sozialkaufhaus „Der Laden”.mehr

30.11.
Vermischtes / Langenfeld
Klein-Laster mit 24 Mängeln
28.11.
Vermischtes / Monheim
Diebstahl von Kraftwagen misslingt
26.11.
Vermischtes / Monheim
„Irreführende Falschberichterstattung”
24.11.
Vermischtes / Monheim
Weihnachtsbaum wird eingeweiht