Vermischtes / Langenfeld, 08.10.2017

Adventsstecken in Hubertushalle

Zum Adventsstecken am 22. November 2017 lädt der Gartenbauverein Gieslenberg-Mehlbruch ein.

 

Anmeldefrist beachten

Neben den Mitgliedern können auch Freunde und Bekannte mitmachen. Einlass ist ab 14.30 Uhr in der Hubertushalle an der Rheindorfer Straße in Langenfeld. Für Materialbeschaffung wird ein Kostenpreis von 15 Euro genommen, der bei der Anmeldung zu entrichten ist. Die Anmeldefrist endet am 20. Oktober 2017. Teilnehmer, die von auswärts kommen, möchten sich bei Siegfried Weides unter Telefon 02173/12972 oder bei Lothar Zimmermann (02173/12955) melden. Kuchenspenden können noch bis zum 17. November bei Siegfried Weides angemeldet werden. Das Bastelwerkzeug und die Anmeldung sollten nicht vergessen werden. Zur Einstimmung und Vorbereitung wird zu Kaffee und selbst gebackenem Kuchen eingeladen, um danach für die (vor-)weihnachtliche Zeit eine passende Dekoration zu basteln.

17.11. / Vermischtes / Monheim

Bürgeranhörung zum Creative Campus

Alfred-Nobel-Straße: Am 21. November werden Pläne im Ratssaal erläutert.mehr

16.11. / Vermischtes / Monheim

Kult-Konzert im mona mare

Die Bühne direkt am Beckenrand, die Musiker in Badeklamotten und das Publikum steht im Schwimmbecken – das ist „Rocken ohne Socken #5”.mehr

15.11. / Vermischtes / Langenfeld

„Was ist Heimat?”

Am Freitag, den 17. November 2017, steht eine Veranstaltung in der Stadtbibliothek unter der Fragestellung „Was ist Heimat?”.mehr

12.11.
Vermischtes / Monheim
Kreuzung wird zum Kreisel
11.11.
Vermischtes / Monheim
Der Schelm, St. Martin und internationale Sänger
08.11.
Vermischtes / Monheim
Punkkonzert zum Karnevalsauftakt
05.11.
Vermischtes / Monheim
Geschichte des Kiesabbaus