Vermischtes / Haan, 21.03.2017

Amphibien wandern ...

Die Amphibienwanderung hat begonnen; in dem Zusammenhang meldet sich der Verein AGNU Haan e.V. zu Wort.

 

Bitte um vorsichtiges Fahren

Die AGNU bittet darum, an den Straßen mit Amphibienzäunen besonders vorsichtig zu fahren, insbesondere, wenn Helfer dort Kröten einsammeln. Wichtig sei auch, dass Hausbesitzer Kellertreppen und Fensterschächte nach Amphibien kontrollierten. Aufgefundene Tiere sollten im Garten unter Sträuchern oder in Teichnähe ausgesetzt werden.

AGNU = Arbeitgemeinschaft Natur und Umwelt

23.06. / Vermischtes / Monheim

Volles Programm in Monheim

Der städtische Terminkalender gibt wieder allerlei Tipps gegen die Langeweile.mehr

22.06. / Vermischtes / Haan

Saitenprinz trifft Goldkehlchen

Trotz ihrer Jugend sind die Musiker Laura Rukavina und Pascal Günther in der hiesigen Musikszene bereits fest verankert.mehr

19.06. / Vermischtes / Langenfeld

Malen wie in der Steinzeit

Einen Workshop „Malen wie in der Steinzeit” für Kinder ab zehn Jahren gibt es am 24. Juni im Kulturzentrum.mehr

18.06.
Vermischtes / Langenfeld
Hauptfeuerwache: Tag der offenen Tür
16.06.
Vermischtes / Monheim
Infoveranstaltung mit Hausführung
14.06.
Vermischtes / Langenfeld
Malen – hier und jetzt
13.06.
Vermischtes / Langenfeld
Online-Angebot der Bibliothek