Vermischtes / Haan, 21.03.2017

Amphibien wandern ...

Die Amphibienwanderung hat begonnen; in dem Zusammenhang meldet sich der Verein AGNU Haan e.V. zu Wort.

 

Bitte um vorsichtiges Fahren

Die AGNU bittet darum, an den Straßen mit Amphibienzäunen besonders vorsichtig zu fahren, insbesondere, wenn Helfer dort Kröten einsammeln. Wichtig sei auch, dass Hausbesitzer Kellertreppen und Fensterschächte nach Amphibien kontrollierten. Aufgefundene Tiere sollten im Garten unter Sträuchern oder in Teichnähe ausgesetzt werden.

AGNU = Arbeitgemeinschaft Natur und Umwelt

21.10. / Vermischtes / Monheim

Kapellenstrasse bleibt weiterhin gesperrt

Die Durchfahrt in beide Richtungen soll Ende November wieder möglich sein.mehr

17.10. / Vermischtes / Langenfeld

Bücherflohmarkt in Langenfeld

Am 21. Oktober findet von 10.30 bis 13.30 Uhr der nächste Bücherflohmarkt vor der Stadtbibliothek Langenfeld statt.mehr

16.10. / Vermischtes / Monheim

OHG unterstützt Selbstfinder und Ausprobierer

Schüler und Schülerinnen der Q2 des Otto-Hahn-Gymnasiums in Monheim organisieren unter dem Titel „Rock On! – or are you skirt of it?” eine Aktion.mehr

15.10.
Vermischtes / Monheim
Rockbands erinnern an Neue Deutsche Welle
13.10.
Vermischtes / Monheim
Bibliothek lädt Kinder ein
12.10.
Vermischtes / Monheim
Stadt sammelt Ideen für Umgestaltung
11.10.
Vermischtes / Langenfeld
Ölspur auf Hildener Strasse