St. Martin schaut auch ganz sicher in diesem Jahr beim 23. Monheimer Martinsmarkt vorbei. Foto: Thomas Spekowius

Vermischtes / Monheim, 09.09.2017

Anmeldestart für Vereinsmeile

Das herbstliche Fest mit verkaufsoffenem Sonntag findet in diesem Jahr am 5. November statt.

 

Enstpanntes Bummeln

Die Luft wird kühler, die Stimmung herbstlicher – der Martinsmarkt lädt auch in diesem Jahr wieder zum vorweihnachtlichen Bummeln in entspannter Atmosphäre ein. Am Sonntag, den 5. November, lockt die Veranstaltung, die die Stadt in enger Zusammenarbeit mit dem Treffpunkt Monheim organisiert, von 11 bis 18 Uhr wieder mit zahlreichen Aktionen, Bühnenprogramm und einem verkaufsoffenen Sonntag in die Innenstadt. Für die Vereinsmeile werden ab sofort Anmeldungen entgegen genommen.

Verkaufsoffener Sonntag

Die Vereinsmeile ist fester Bestandteil des herbstlichen Fests. Auf der Alten Schulstraße können sich Vereine und lokale Gruppen mit eigenen Ständen, Spielen und Aktionen präsentieren. „Der Martinsmarkt lockt viele Besucher in die Innenstadt, die auch gern über die Schulstraße schlendern und so Vereine kennenlernen, die ihnen bislang vielleicht noch gar nicht bekannt waren”, weiß Petra Mackenbrock vom Stadtmarketing. „Für die Vereine ist das eine schöne Gelegenheit, neue Mitglieder zu gewinnen.” Die Teilnahme ist für alle Vereine kostenlos. Anmeldungen nimmt Petra Mackenbrock bis zum 25. September unter Telefon 02173/951628 oder per E-Mail an pmackenbrock@monheim.de entgegen. Anmeldeformulare gibt es auf der städtischen Internetseite www.monheim.de/martinsmarkt. Neben dem bekannten Gastronomiebereich und der Blaulichtmeile werden in diesem Jahr auch wieder Streetfood-Stände und der Kreativ- und Designmarkt mit ausgefallenen, handgemachten Geschenkideen aufgebaut. Auf dem Rathausvorplatz gibt es Naturstände, auf dem Eierplatz ein kleines Martinsdorf. Unterstützt von Rathaus Center und Monheimer Tor sind parallel, von 13 bis 18 Uhr, im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags zahlreiche Geschäfte geöffnet. (bh)

17.09. / Vermischtes / Langenfeld

Begeistert von Virtual Reality

Bürgermeister Frank Schneider und Stadtsparkassendirektor Stefan Noack waren diese Woche zu Besuch in der Stadtbibliothek Langenfeld.mehr

16.09. / Vermischtes / Monheim

Rentenstelle vorübergehend geschlossen

Vom 18. September bis 2. Oktober werden mögliche Fragen in Leverkusen beantwortet.mehr

14.09. / Vermischtes / Monheim

Radtour führt zu Erinnerungsorten

Der Autor Karl-Heinz Hennen bietet am 16. September eine kostenfreie Führung an.mehr

13.09.
Vermischtes / Monheim
„Nachbarschaftshilfe – Hand in Hand”
10.09.
Vermischtes / Langenfeld
Verbraucherfalle Internet
08.09.
Vermischtes / Langenfeld
Tag der Feuerwehr
07.09.
Vermischtes / Monheim
Ausstellung zur Zwangsarbeit