Lecker Spargel gab es in Straelen am Niederrhein. Foto: Gute-Laune-Club Baumberg

Vermischtes / Monheim, 02.06.2017

Auf den Spuren des „Weißen Goldes”

Der Baumberger Gute-Laune-Club startete auch in diesem Jahr wieder seine traditionelle Fahrt zum Spargelessen.

 

Volle Taschen und zufriedene Gesichter

Mit dem Bus fuhren die Teilnehmer bei herlichem Wetter nach Straelen auf einen niederrheinischen Spargelhof. Da es sich hier um einen Spargelbauern handelte, waren Kartoffeln eine Nebensache. Die Portionen waren so groß, dass man sie nur mit Mühe schaffen konnte. Nach einem Plauderstündchen mit einem guten Kaffee ging es dann gestärkt weiter in die Niederlande zum Shoppen. Mit vollen Taschen und zufriedenen Gesichtern wurde die Heimreise angetreten. Schon jetzt gibt es eine Warteliste mit Vormerkungen für das nächste Jahr.

19.05. / Vermischtes / Monheim

Tanzende im Sojus 7 leuchten grell

Die zweite Ausgabe der „Glow in the dark”-Party steigt am 26. Mai für Gäste ab 16 Jahren.mehr

18.05. / Vermischtes / Monheim

Das Internet als Medium der Demokratie?

Ein VHS-Vortrag am 29. Mai findet in der Bücherstube Rossbach statt.mehr

13.05. / Vermischtes / Monheim

Pädagoge gibt hilfreiche Tipps

Detlef Träbert hält am 17. Mai einen Vortrag mit dem Titel „Helikoptereltern fahren auch bloß Auto”.mehr

12.05.
Vermischtes / Langenfeld
Radtour Anfang Juni
11.05.
Vermischtes / Monheim
Schwerer Verkehrsunfall
10.05.
Vermischtes / Monheim
In der Bibliothek wird gehext
08.05.
Regional / Vermischtes / Monheim
Dekanatswallfahrt der kfd