Vermischtes / Monheim, 06.01.2020

Band-Contest im Sojus

Am 11. Januar gibt es einen Vorgeschmack auf das 13. Rhein-Rock-Open-Air.

 

Fünf Bands wollen im August dabei sein

Im Sojus 7 an der Kapellenstraße 38 in Monheim gibt es am Samstag, den 11. Januar, wieder den Rhein-Rock-Bandcontest. Los geht es um 19.30 Uhr, der Eintritt beträgt fünf Euro. Fünf Bands wollen sich einen Startplatz beim Rhein-Rock-Open-Air 2020 auf der Baumberger Bürgerwiese am 29. August erspielen. Jede Band hat am Samstag 20 Minuten Zeit, die Besucher zu überzeugen. Den Gewinner bestimmen alleine die Besucher. Jeder Besucher erhält einen Stimmzettel, auf dem er zwei Bands ankreuzen kann. Während der Auszählung gibt’s wie gewohnt Live-Musik, in diesem Jahr von Athemous. Diese fünf Bands sind am Start: Rules Of This Game (Alternative Rock/Köln), KiraKarate (Rock-Pop/Köln), Tausend Trailer (Rock-Alternative-Rap/Köln), Helgrindur (Pagan Metal/Solingen), Hohl (Punk/Köln).

19.09. / Vermischtes / Monheim

Kinder erleben Abenteuerfilm

Interessierte können sich anmelden für kostenfreies Kinderkino am 26. September.mehr

17.09. / Vermischtes / Monheim

Fundsachen werden versteigert

Die Aktion der Stadtverwaltung ist am 6. Oktober.mehr

15.09. / Vermischtes / Monheim

Führung am 3. Oktober

Stadtführer Holger Franke zeigt bei einer rund zweistündigen kulinarischen Führung „Monheim von seiner Schokoladenseite”.mehr

13.09.
Vermischtes / Monheim
Experten kontrollieren städtische Bäume
12.09.
Vermischtes / Langenfeld
Kurzführung im Stadtmuseum
08.09.
Vermischtes / Haan
Belebung des Non-Food-Bereiches
07.09.
Vermischtes / Haan
Umbaumassnahmen haben begonnen