Vermischtes / Monheim, 27.06.2018

Baumberger Chaussee am Wochenende gesperrt

Die sanierte Straße soll am 9. Juli für den Verkehr in beide Richtungen freigegeben werden.

 

Halbseitige Bauweise

Die Bauarbeiten auf der Baumberger Chausee stehen kurz vor dem Abschluss. In Absprache mit Straßen NRW saniert die Stadt in halbseitiger Bauweise die marode Fahrbahn zwischen den Kreisverkehren Am Kielsgraben und Sandstraße. Für die abschließenden Asphaltierungsarbeiten muss der Abschnitt zwischen den Kreisverkehren an der Niederstraße und an der Sandstraße nun am kommenden Wochenende komplett gesperrt werden. Ab Freitag, den 29. Juni, 17 Uhr, kann man die Baumberger Chaussee aus Monheim kommend auch nicht mehr einseitig befahren. Der Verkehr wird über die Niederstraße umgeleitet. Aus Richtung Baumberg führt die Umleitung wie bisher über die Berghausener Straße, Monheimer Straße, Rheinpromenade, Krischer- und Niederstraße wieder auf die Baumberger Chaussee. Die Straße Am Kielsgraben und die Händler an der Benzstraße sind über die Monheimer Straße und Daimlerstraße erreichbar. Die Sperrung gilt bis Sonntagnachmittag, danach wird in Richtung Baumberg wieder die Einbahnstraßenregelung eingerichtet. Nach den letzten Markierungsarbeiten in der Woche vom 2. bis zum 6. Juli soll die Baumaßnahme abgeschlossen sein. Ab voraussichtlich Montag, den 9. Juli, gilt dann auf neuer Fahrbahn wieder freie Fahrt in beide Richtungen. (bh)

26.09. / Vermischtes / Monheim

Viel los im Sojus 7

Am Samstag, den 29. September, gibt es auf zwei Bühnen ein abwechslungsreiches Programm.mehr

21.09. / Vermischtes / Monheim

Pelziger Besuch aus London

Eine kostenfreie Filmvorführung mit Bastelaktion gibt es am 22. September in der Bibliothek.mehr

20.09. / Vermischtes / Langenfeld

Laubsägen für Vorschulkinder

Kleine Handwerker lernen im Kurs „Laubsägen für Vorschulkinder” den richtigen Umgang mit Holz und Säge.mehr

18.09.
Vermischtes / Monheim
Rheincafé feiert Geburtstag
10.09.
Vermischtes / Monheim
Das Ende der Kolonialherrschaft
07.09.
Vermischtes / Monheim
Wildfrüchte – essbar oder giftig?
02.09.
Vermischtes / Monheim
Inforeihe zur gesetzlichen Betreuung