Vermischtes / Monheim, 03.12.2022

Baumberger Nikolausmarkt

Zum 23. Mal findet an diesem Wochenende der Baumberger Nikolausmarkt statt.

 

Kerzen, Backfisch, Glühwein ...

Kunsthandwerk und Musikprogramm locken auf den Baumberger Dorfplatz; die Buden stehen an der Kreuzung von Hauptstraße und Von-Ketteler-Straße und auf dem Dorfplatz. Zum Angebot gehören 2022 unter anderem Schirme, Kerzen, Wichtelhäuser und Leuchten. Dazu gibt es Reibekuchen, Backfisch, Pommes, Waffeln, Glühwein, Feuerzangenbowle und alkoholfreie Getränke. Organisiert wird der Nikolausmarkt vom Freundeskreis Baumberger Altstadtviertel; es beteiligen sich zahlreiche weitere Baumberger Vereine. Umrahmt wird der Nikolausmarkt von einem musikalischen Bühnenprogramm. Am heutigen Samstag, den 3. Dezember, geht es um 15 Uhr los, einen Tag später um 11 Uhr. Am Samstag ist um 22 Uhr Ende, am Sonntag um 19 Uhr.

28.01. / Vermischtes / Langenfeld

Archäologische Schätze in Irland

„Klippen, Karst und Kirchen” lautet der Titel eines Vortrags, zu dem die Volkshochschule am Mittwoch, 8. Februar, einlädt.mehr

26.01. / Vermischtes / Monheim

Konzert an der Tempelhofer Strasse

Seit Jahren gibt es eine erfolgreiche Kooperation der Musikschule und der Peter-Ustinov-Gesamtschule.mehr

14.01. / Vermischtes / Monheim

Vorlesepaten gesucht

Im Ulla-Hahn-Haus kann man sich nun zur Vorlesepatin oder zum Vorlesepaten ausbilden lassen.mehr

06.01.
Vermischtes / Langenfeld
Erste-Hilfe-Kurs der Malteser
04.01.
Vermischtes / Langenfeld
Superhelden plotten
02.01.
Vermischtes / Monheim
Unruhige Silvesternacht
29.12.
Vermischtes / Langenfeld
Veranstaltung an Stettiner Strasse