Vermischtes / Langenfeld, 27.06.2019

Brand auf Industriestrasse

Gegen 9.55 Uhr wurde die Feuerwehr Langenfeld am Dienstag telefonisch zu einem Brand auf die Industriestraße alarmiert.

 

Schnell gelöscht

Da der Meldende von einem Brand berichtete, der sich im Bereich des Daches einer Lagerhalle befinden sollte und sich zudem schnell ausbreiten würde, wurden die hauptamtliche Wache, der Tagesalarm, der Löschzug Immigrath sowie die Löscheinheit Richrath alarmiert, zusätzlich noch der Führungsdienst sowie eine Einheit zur Führungsunterstützung. Vor Ort eingetroffen, stellte der Einsatzleiter fest, dass eine Gitterbox mit Abfallholz brannte. Daraufhin wurde umgehend die Brandbekämpfung mit einem C-Rohr eingeleitet und das Feuer schnell gelöscht. Alle weiteren Kräfte wurden sofort zurückalarmiert. Im Einsatz waren zwölf Kräfte der Feuerwehr Langenfeld. Zur Schadensursache und Schadenshöhe konnte die Feuerwehr Langenfeld keine Angaben machen.

28.02. / Vermischtes / Monheim

Fit im Job mit Excel

Ein Angebot der Volkshochschule beginnt am 3. März.mehr

25.02. / Vermischtes / Langenfeld

Das war der Langenfelder „Zoch”

Seit vielen Jahren sind die Bewohner der Lebenshilfe beim Karnevalssamstags-Zug in der Innenstadt mit dabei.mehr

24.02. / Vermischtes / Monheim

Integrationspreis wird zum zwölften Mal verliehen

Der Bürgermeister ehrt am 5. März in einem Festakt den IKM e.V.mehr

23.02.
Vermischtes / Monheim
Automatisierter Bus im Linienverkehr
22.02.
Vermischtes / Monheim
Letzte Wintergäste und erste Frühlingsboten
18.02.
Vermischtes / Monheim
Alte Schulstrasse wird freigegeben
17.02.
Vermischtes / Monheim
Vortrag über den Klimawandel