Vermischtes / Monheim, 30.10.2021

Bundeswehr sammelt vor dem Rathaus

Die Spenden kommen dem Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge zugute.

 

Pflege der Kriegsgräber beider Weltkriege

Im November kann, nach einem Jahr Pause, wieder die Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) in Monheim stattfinden. Uniformierte Soldatinnen und Soldaten des Feldjägerregimentes 2 der Waldkaserne Hilden bitten, mit Sammelbüchsen ausgestattet, um eine Spende für die Pflege der Kriegsgräber beider Weltkriege.
Den Auftakt der diesjährigen Sammelaktion machen die Soldatinnen und Soldaten am Mittwoch, den 3. November, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr auf dem Rathausplatz. Die zweite Sammlung findet am Mittwoch, den 10. November, von 10 bis 13 Uhr, ebenfalls auf dem Rathausplatz statt. Aus den Erträgen der jährlichen Haus- und Straßensammlung finanziert der Volksbund seine Arbeit. Der VDK pflegt in 46 Ländern 832 Kriegsgräberstätten mit mehr als zwei Millionen Gräbern.
Als humanitäre Organisation widmet sich der VDK im Auftrag der Bundesregierung der Aufgabe, die Gräber der deutschen Kriegstoten im Ausland zu erfassen, zu erhalten und zu pflegen. Der Volksbund betreut Angehörige in Fragen der Kriegsgräberfürsorge, er berät öffentliche und private Stellen, er unterstützt die internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Kriegsgräberfürsorge und fördert die Bildung und Begegnung junger Menschen an den Ruhestätten der Toten.
Ansprechperson in allen Angelegenheiten des Volksbundes ist im Monheimer Rathaus Matthias Kolk, Telefon 02173/951-542,  E-Mail: mkolk[at]monheim.de.

06.12. / Vermischtes / Langenfeld

Eingeschränkte Öffnungszeiten

Durch krankheitsbedingte Ausfälle im Team der Stadtbibliothek müssen die Öffnungszeiten eingeschränkt werden. mehr

04.12. / Vermischtes / Monheim

Im Frühjahr 2022 nach Irland

Der Monheimer Stadtverband der Europa-Union bietet eine interessante Studienreise in den irischen Nordwesten und nach Dublin an.mehr

02.12. / Vermischtes / Monheim

SKFM bittet um Sachspenden

Der SKFM Monheim bittet um gut erhaltene Sachspenden für das Sozialkaufhaus „Der Laden”.mehr

30.11.
Vermischtes / Langenfeld
Klein-Laster mit 24 Mängeln
28.11.
Vermischtes / Monheim
Diebstahl von Kraftwagen misslingt
26.11.
Vermischtes / Monheim
„Irreführende Falschberichterstattung”
24.11.
Vermischtes / Monheim
Weihnachtsbaum wird eingeweiht