Vermischtes / Langenfeld, 23.07.2020

Computerberatung bei der AWO

Trotz coronabedingter Schließung der Begegnungsstätte Siegfried-Dißmann-Hauses können aktuell wieder Einzelberatungen für Notebook und Co. stattfinden.

 

Anmeldung erforderlich

Dies geht natürlich nur unter Einhaltung der Hygienevorgaben mit Mund-Nasen-Schutz. Für die persönliche Einzelberatung zu Notebook, Tablet oder Smartphone ist außerdem eine Spuckschutzwand vorhanden. Wer sich lieber von zu Hause aus beraten lassen will, für den besteht nach wie vor die Möglichkeit, eine Beratung per Telefon oder TeamViewer abzuhalten. Für beide Varianten muss man sich unter Telefon 02173/4993243 anmelden. Da das Telefon nicht durchgehend besetzt ist, sprechen Sie bitte unter Angabe der eigenen Telefonnummer und des Problems auf das Band. Seitens der AWO ruft man zurück und macht mit Ihnen einen Beratungstermin aus.

19.09. / Vermischtes / Monheim

Kinder erleben Abenteuerfilm

Interessierte können sich anmelden für kostenfreies Kinderkino am 26. September.mehr

17.09. / Vermischtes / Monheim

Fundsachen werden versteigert

Die Aktion der Stadtverwaltung ist am 6. Oktober.mehr

15.09. / Vermischtes / Monheim

Führung am 3. Oktober

Stadtführer Holger Franke zeigt bei einer rund zweistündigen kulinarischen Führung „Monheim von seiner Schokoladenseite”.mehr

13.09.
Vermischtes / Monheim
Experten kontrollieren städtische Bäume
12.09.
Vermischtes / Langenfeld
Kurzführung im Stadtmuseum
08.09.
Vermischtes / Haan
Belebung des Non-Food-Bereiches
07.09.
Vermischtes / Haan
Umbaumassnahmen haben begonnen