Vermischtes / Monheim, 07.10.2020

Den Weg zur richtigen Beziehung finden

Ob privat oder im Berufsleben: Ein VHS-Vortrag am 8. Oktober gibt Tipps.

 

Eigene Wirkung verbessern

Häufig ist man gehemmt oder verunsichert, mit anderen ins Gespräch zu kommen. Das gilt sowohl für das private Umfeld als auch Arbeitssituationen. In einem Vortrag der Volkshochschule am Donnerstag, den 8. Oktober, werden Tipps für eine bessere Kommunikation gegeben. Referent Dominik Sürth stellt Ansätze und Vorgehensweisen vor, deren Ziel es ist, die eigene Wirkung auf andere Menschen zu verbessern und einen lockeren und guten Kontakt zu den Mitmenschen zu erzielen. Der Vortrag mit praktischen Beispielen und Übungen vermittelt den Teilnehmenden Werkzeuge, um leichter ins Gespräch zu kommen, Sympathie beim Gegenüber zu erzielen und andere von sich zu überzeugen. Beginn des Vortrags ist um 18.30 Uhr. Die Teilnahme kostet acht Euro. Anmeldungen (Kurs-Nummer 20W5422) werden im Internet unter www.vhs.monheim.de, per E-Mail an vhs[at]monheim.de oder persönlich in der Geschäftsstelle der VHS an der Tempelhofer Straße 15 entgegen genommen. (nj)

30.10. / Vermischtes / Haan

Drei Berliner Kissen

Im Zuge der Baumaßnahme am Wibbelrather Weg sollen drei Berliner Kissen gebaut werden, die einen Beitrag zur Verkehrsberuhigung leisten sollen.mehr

27.10. / Vermischtes / Langenfeld

„Mitmachen macht Mut”

Einen WenDo-Grundkurs gibt es Mitte November in Langenfeld.mehr

23.10. / Vermischtes / Monheim

Umgestaltung der Rheinpromenade

Ein Bürgerschaftsabend findet am 3. November im Bürgerhaus statt.mehr

22.10.
Vermischtes / Monheim
Die Macht von Glaubenssätzen
21.10.
Vermischtes / Langenfeld
CDU Reusrath sagt Adventsmarkt ab
17.10.
Vermischtes / Monheim
Gesundheitswandern mit der VHS
15.10.
Vermischtes / Langenfeld
Untersuchung „Vitale Innenstädte”