Vermischtes / Langenfeld, 20.06.2020

Digitale Beratung bei der AWO

In Anbetracht der Schließung der Begegnungsstätte des Siegfried-Dißmann-Hauses können aktuell weder persönliche Beratungen noch Vorträge stattfinden.

 

Per Telefon oder TeamViewer

Um bestehende PC-Probleme abzuklären, besteht aber die Möglichkeit, eine Beratung per Telefon oder TeamViewer abzuhalten. Es können natürlich auch Fragen zum Tablet oder Smartphone angefragt werden. Dazu kann man sich unter 02173/4993243 anmelden. Nach Angabe der eigenen Telefonnummer und des Problems bekommt man einen telefonischen Beratungstermin für den darauffolgenden Dienstagnachmittag. Marlene Cleven meldet sich dann zum vereinbarten Zeitpunkt.

11.07. / Vermischtes / Monheim

Stadt Monheim am Rhein sammelt Ideen

Die Spielplätze am Heinrich-Zille-Platz, an der Bregenzer Straße und am Kapfenberger Weg werden saniert.mehr

10.07. / Vermischtes / Haan

Absage der Haaner Kirmes 2020

NRW hat mit der seit dem 7. Juli gültigen Corona-Schutzverordnung das Veranstaltungsverbot für Großveranstaltungen bis zum 31. Oktober 2020 verlängert.mehr

08.07. / Vermischtes / Monheim

Große Stadtdisplays am Ortseingang

Vereine, Einrichtungen und Institutionen können für eigene Veranstaltungen werben.mehr

06.07.
Vermischtes / Langenfeld
Neue Umweltberaterin
05.07.
Vermischtes / Haan
Schulleiterin verabschiedet sich
03.07.
Vermischtes / Monheim
Zauberwesen und Bienenköniginnen
01.07.
Vermischtes / Langenfeld
Einige Einsätze am Wochenende