Vermischtes / Monheim, 20.07.2019

Ehejubiläen rechtzeitig melden

Ab der Goldhochzeit gibt es Besuch und ein Geschenk von der Stadt.

 

Etwa sechs Wochen vorher

Ehejubiläen ab der Goldhochzeit können im Vorstandsbüro der Stadtverwaltung unter Vorlage der Heiratsurkunde angemeldet werden. Bei rechtzeitiger Anmeldung, idealerweise etwa sechs Wochen vor dem Termin, erhalten die Jubilare Besuch und ein Geschenk von der Stadt. Die nachträgliche Mitteilung von Ehejubiläen ist hingegen nicht möglich. Die Meldungen nimmt das Vorstandsbüro im Rathaus, Rathausplatz 2, Raum 138 und 142, Telefon 02173/951-805 und -806, entgegen. (bh)

17.10. / Vermischtes / Monheim

Teilsperrung der Kapellenstrasse

Parallel dazu wird die Krischerstraße wieder komplett freigegeben.mehr

16.10. / Vermischtes / Monheim

Multivisionsshow über Burma

Das Angebot der Volkshochschule findet am 30. Oktober statt.mehr

13.10. / Vermischtes / Monheim

Karaokeparty im Sojus

Gäste singen mit „Karaoke till death” am 26. Oktober je nach Wunsch zu Rock, Punk, Metal, Indie und Alternative.mehr

12.10.
Vermischtes / Monheim
Einführung in den Journalismus
11.10.
Vermischtes / Langenfeld
Erntedank auf dem Wochenmarkt
10.10.
Vermischtes / Monheim
VHS bietet Pilz-Exkursion an
07.10.
Vermischtes / Monheim
VHS bietet Gesundheitswandern an