Rettungshubschrauber Christoph 9 landete am Samstag in Monheim am Rhein. Foto: Feuerwehr

Vermischtes / Monheim, 05.07.2018

Einsatz des Hubschraubers Christoph 9

Am Samstag setzte Rettungshubschrauber Christoph 9 an der Rabenstraße zur Landung an.

 

Fenstersturz

Nach einem Fenstersturz musste eine Patientin im Rettungswagen der Feuerwehr maximalinvasiv notärztlich versorgt werden und wurde im Anschluss in ein Duisburger Krankenhaus geflogen. Die Feuerwehr sicherte Landung und Start des auch aus Duisburg gekommenen Hubschraubers ab. Zahlreiche Schaulustige, teilweise mit kleinen Kindern, beobachteten die Szenerie. Mit Sichtschutzlaken schützte die Feuerwehr die Privatsphäre der Patientin.

16.07. / Vermischtes / Monheim

Leseschaukel geht auf Ferien-Tour

Die Aktion des Ulla-Hahn-Hauses findet dienstags und mittwochs in beiden Stadtteilen statt.mehr

14.07. / Vermischtes / Monheim

Stadtfest: Sieger des Gewinnspiels stehen fest

Drei Monheimerinnen können sich über attraktive Preise freuen.mehr

13.07. / Vermischtes / Monheim

Verkehrsfibeln für alle Monheimer Kitas

Die Stadt übergab die ersten Bücher in der Kita „Schwalbennest”.mehr

12.07.
Vermischtes / Langenfeld
Böschungsbrand gelöscht
10.07.
Vermischtes / Monheim
Brandschutz auf dem Stundenplan
09.07.
Vermischtes / Monheim
Monheimer Jugendangeltage
08.07.
Vermischtes / Langenfeld
Die AWO lädt ein