Vermischtes / Monheim, 09.02.2020

Erste Hilfe bei Kindernotfaellen

Ein Vortrag der Volkshochschule findet am 12. Februar statt.

 

Anmeldung erforderlich

Kinder denken über Gefahren meist noch nicht nach. Da kann es schnell zu Verletzungen kommen. Um im schlimmsten Fall direkt reagieren zu können, sind Kenntnisse über Erste Hilfe bei Kindernotfällen ein großer Vorteil. Einen entsprechenden Vortrag bietet die Volkshochschule am Mittwoch, den 12. Februar, an. Beginn an der Tempelhofer Straße 15 ist um 18.30 Uhr. Ivo Maria Almstedt, Mitarbeiter von Monheims Feuerwehr, erklärt, auf was genau zu achten ist. So gilt es zum Beispiel, erst einmal Ruhe zu bewahren. Das Entgelt für den Vortrag beträgt zehn Euro. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Diese kann über das Anmeldeformular im Internet unter www.vhs.monheim.de, per E-Mail an vhs[at]monheim.de oder persönlich in der Geschäftsstelle an der Tempelhofer Straße 15 vorgenommen werden. (nj)

02.06. / Vermischtes / Monheim

Gläserner Kubus

An der Rheinpromenade bietet jetzt ein kleines Glasgebäude einen ersten Vorgeschmack auf die zukünftige Kulturraffinerie K714.mehr

01.06. / Vermischtes / Monheim

Erneuerung beginnt

Am Sportplatz: Nach der Kanalbaumaßnahme folgt nun der Straßenausbau.mehr

31.05. / Vermischtes / Langenfeld

Dritte erfolgreiche Rezertifizierung

Über eine erfolgreiche Rezertifizierung ihrer Arbeit freuen sich die Mitarbeiter des städtischen Familienzentrums Fahlerweg.mehr

30.05.
Vermischtes / Langenfeld
Zum Tod von Arthur Dehaine
29.05.
Vermischtes / Monheim
Über 200 Heuballen in Brand
27.05.
Vermischtes / Langenfeld
Fahrt zu den alten Göttern
25.05.
Vermischtes / Monheim
Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes