Vermischtes / Monheim, 22.05.2022

Exkursion zum Waldhof Hackhausen

Direkt an der Stadtgrenze zu Langenfeld liegt noch auf Solinger Stadtgebiet der malerische Waldhof Hackhausen, auch Schloss Krüdersheide genannt.

 

31. Mai

Dorthin führt am Dienstag, den 31. Mai, eine Exkursion der Volkshochschule. Beim Waldhof Hackhausen handelt es sich um ein neoklassizistisches Herrenhaus, das vom Architekten Paul Schultze-Naumburg entworfen wurde. Bauherr war Eugen Berg (1882-1952), der Besitzer einer Axt-Fabrik. Sein Vater Richard Berg (1849-1917) erwarb das Grundstück 1893. Der Bauantrag für den Waldhof wurde am 26. Oktober 1910 eingereicht. 1912 war das Gebäude fertiggestellt. Der nach dem Vorbild bürgerlicher Wohnhäuser in England gestaltete Garten wurde ab 1913 angelegt. Im Jahre 1927 wurde im Park ein ovales Schwimmbad eingeweiht. Seit 1984 steht der Waldhof unter Denkmalschutz. Anmeldungen werden unter Angabe der Kursnummer 22S1505 per E-Mail an vhs[at]monheim.de oder auf der Internetseite der VHS unter www.vhs.monheim.de entgegen genommen. Die Exkursion dauert von 17.30 bis 19 Uhr. Das Entgelt beträgt 18 Euro. Treffpunkt: Krüdersheide 7, 42697 Solingen (Bushaltestelle „Tränke”).

30.05. / Regional / Vermischtes / Haan

Wir machen Urlaub

Die Redaktion von stadtmagazin-online.de geht in die wohlverdiente Sommerpause.mehr

28.05. / Vermischtes / Monheim

Noch freie Plätze für Jugendgipfel

Anmeldungen für das internationale Treffen in Monheim am Rhein werden noch bis zum 31. Mai angenommen.mehr

18.05. / Vermischtes / Langenfeld

Büchertrödel des Fördervereins

Am Samstag, den 21. Mai, veranstaltet der Bibliotheksförderverein einen Büchertrödel in den Räumen der Stadtbibliothek Langenfeld.mehr

14.05.
Vermischtes / Monheim
Monheimer Geysir bricht am Sonntag aus
08.05.
Vermischtes / Langenfeld
Festwochenende für die Musikschule
06.05.
Vermischtes / Monheim
Weiterer Anbieter von E-Scootern
29.04.
Regional / Vermischtes / Monheim
Teilsperrungen auf der A 59