Vermischtes / Langenfeld, 01.04.2021

Fest im Freizeitpark wird auch 2021 abgesagt

Sicher haben es der oder die eine oder andere schon vermutet, dass auch in diesem Jahr das Internationale Kinder- und Familienfest abgesagt werden muss.

 

Verbot von „Festveranstaltungen”

„Die Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, da wir wissen, welche Bedeutung und welchen Stellenwert dieses Fest sowohl für die vielen Gäste als auch für die Verantwortlichen und teilnehmenden Vereine hat. Doch gerade in diesen Zeiten ist nichts wichtiger als die Gesundheit und Sicherheit aller”, erklärt Ulrich Moenen, Leiter des Fachbereiches Jugend, Schule und Sport und Kopf des Organisationsteams.
Bis zuletzt hatte das Team die Hoffnung, dass die Infektionszahlen weiter sinken und die Umsetzung des Festes, natürlich unter Berücksichtigung der Sicherheits- und Hygienevorgaben von Bund und Ländern, möglich machen. Der nun erneute Anstieg der Zahlen macht diese allerdings zunichte. Zudem wurde auch in der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung des Landes NRW das Verbot von „Festveranstaltungen” bis zum 31. Mai 2021 verlängert.
Das Fest auf dem Gelände des Freizeitparks ist im Laufe der Jahre zu einer festen Instanz der Langenfelder Veranstaltungsgesellschaft geworden. Familien freuen sich das ganze Jahr auf die heitere Stimmung und die vielen interessanten Programmpunkte, bei welchen es Kindern, ihren Familien und weiteren begeisterten Festgästen möglich ist, verschiedene Kulturen durch ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und eine breit aufgestellte Kultur- und Vereinslandschaft kennenzulernen. Nun müssen sie einmal mehr darauf verzichten.
„Die Absage fällt uns nach dem Ausfall im Vorjahr ganz besonders schwer, da wir nun alle ein weiteres Jahr warten müssen. Daher hoffen wir, dass das Wiedersehen 2022 umso schöner wird”, so Moenen abschließend.

12.04. / Vermischtes / Monheim

Verstärkung an der Spitze

Frank Niggemeier-Oliva ergänzt die Geschäftsführung der BSM.mehr

10.04. / Regional / Vermischtes / Haan

Kreisfeuerwehrschule geht in Betrieb

KREIS METTMANN. Mit 30 Teilnehmern startet die neue Kreisfeuerwehrschule des Kreises Mettmann nun ihren Betrieb.mehr

08.04. / Vermischtes / Langenfeld

Langenfelder Naturgartentag

Am Montag, den 26.04.2021, findet ein Online-Vortrag der Volkshochschule Langenfeld von 19.30 Uhr bis 21 Uhr (Online-Kursraum ZOOM) statt.mehr

06.04.
Vermischtes / Haan
Brand mehrerer Abfallbehälter
04.04.
Regional / Vermischtes / Haan
Ein Gedicht zu Ostern
02.04.
Vermischtes / Monheim
Wasser auf Spielplätzen läuft wieder
30.03.
Vermischtes / Langenfeld
Wochenmarkt am Gründonnerstag