Schimmelbefall in der Wohnung ist nicht nur ärgerlich, sondern auch gesundheitsschädlich. Foto: EnergieAgentur.NRW

Vermischtes / Monheim, 31.01.2018

Feuchte und Schimmel

Ein Beratungsangebot des städtischen Klimaschutzmanagers richtet sich an Transferleistungsempfänger.

 

Kostenlos

Feuchte und Schimmel sind in Wohnungen nicht selten ein Problem. Trotzdem scheuen Betroffene häufig kostenpflichtige Beratungsangebote. Deswegen bietet der städtische Klimaschutzmanager Georg Kruhl ab sofort befristet bis zum 31. März für Transferleistungsempfänger eine kostenlose Beratung an. Anmeldungen nimmt Georg Kruhl unter Telefon 02173/951-616 entgegen (E-Mail: gkruhl[at]monheim.de). Er prüft die Voraussetzungen und den Beratungsbedarf. (nj)

25.04. / Vermischtes / Monheim

Dritter „Nachtflowmarkt” für junge Verkäufer

Am 5. Mai können alte Lieblingsstücke verkauft und neue gefunden werden.mehr

23.04. / Vermischtes / Monheim

Spannende Firmenbesichtigung

Am 26. April geht es zur Präzisionsschmiede Otto Fuchs in Dülken.mehr

22.04. / Vermischtes / Langenfeld

Tiefes Loch in Fahrbahndecke

Am Donnerstag wurde die Feuerwehr Langenfeld gegen 17.10 Uhr von einer Anruferin zu einem ungewöhnlichen Einsatz alarmiert.mehr

21.04.
Vermischtes / Monheim
Vortrag über Homöopathie
20.04.
Vermischtes / Monheim
Wasserspielplatz: Anschluss wohl im Mai
19.04.
Vermischtes / Monheim
Güllewagen beschädigen Rheindeich
18.04.
Vermischtes / Langenfeld
„Richrath singt”