Schimmelbefall in der Wohnung ist nicht nur ärgerlich, sondern auch gesundheitsschädlich. Foto: EnergieAgentur.NRW

Vermischtes / Monheim, 31.01.2018

Feuchte und Schimmel

Ein Beratungsangebot des städtischen Klimaschutzmanagers richtet sich an Transferleistungsempfänger.

 

Kostenlos

Feuchte und Schimmel sind in Wohnungen nicht selten ein Problem. Trotzdem scheuen Betroffene häufig kostenpflichtige Beratungsangebote. Deswegen bietet der städtische Klimaschutzmanager Georg Kruhl ab sofort befristet bis zum 31. März für Transferleistungsempfänger eine kostenlose Beratung an. Anmeldungen nimmt Georg Kruhl unter Telefon 02173/951-616 entgegen (E-Mail: gkruhl[at]monheim.de). Er prüft die Voraussetzungen und den Beratungsbedarf. (nj)

23.02. / Vermischtes / Monheim

Bürgermeister begrüsst Schülergruppe

Die Jugendlichen samt Begleitung aus Istanbul sind im Rahmen eines Austauschs mit dem Gymnasium zu Gast.mehr

22.02. / Vermischtes / Monheim

Schöneberger Strasse: Erneut Gebäudebrand

Die Feuerwehr verhinderte am Dienstag eine Brandausbreitung auf Wohnungen.mehr

20.02. / Vermischtes / Monheim

Kinder, Computer und Internet

Zum Thema „Wann ist ein Kind reif für Computer und Internet?” lädt der KKV Monheim am Rhein ein.mehr

19.02.
Vermischtes / Langenfeld
Brand im Umspannwerk
18.02.
Vermischtes / Langenfeld
Vortrag fällt aus
17.02.
Vermischtes / Monheim
„Whale Rider” im Winterkino
15.02.
Regional / Vermischtes / Monheim
Hospizbewegung stellt Aufgaben vor