Vermischtes / Langenfeld, 23.01.2020

Fruehes Forschen

Wellness für die Nase gibt es bei der vhs Langenfeld im Kurs „Frühes Forschen®: Parfümerie”.

 

Am 1. Februar

Dieser Kurs steigt am Samstag, den 1. Februar, von 10 bis 13 Uhr im Langenfelder Kulturzentrum an der Hauptstraße für kleine Forscher zwischen sieben und zehn Jahren. Egal ob Lavendel, Vanille, Zitrusfrüchte oder weniger angenehme Gerüche: Die kleinen Forscher hinterfragen im Kurs, warum man Düfte überhaupt riechen kann. Wie gelangen sie zur Nase? Und lassen sich Düfte einfangen? Die Kinder experimentieren mit ätherischen Ölen und stellen eigene kleine Kosmetika aus natürlichen und naturreinen Materialien her, die anschließend mit nach Hause genommen werden dürfen. Zusätzlich zur Kursgebühr von 14 Euro fallen gesonderte Materialkosten in Höhe von fünf Euro pro Kind an, die vor Ort entrichtet werden müssen. Eine Anmeldung ist unter Kurs-Nummer 1951 erforderlich. Anmeldung und Information bei der Volkshochschule Langenfeld, Rathaus, Zimmer 005, Telefon 02173/794-4555/-4556. Internet: www.vhs-langenfeld.de.

18.02. / Vermischtes / Monheim

Alte Schulstrasse wird freigegeben

Die Kanal- und Straßenarbeiten für den ersten Abschnitt in der Alten Schulstraße sind so gut wie abgeschlossen.mehr

17.02. / Vermischtes / Monheim

Vortrag über den Klimawandel

Die Veranstaltung am 18. Februar im Bergischen Saal beginnt um 18.30 Uhr.mehr

16.02. / Vermischtes / Monheim

Automatisierte Busse: Linienbetrieb startet

Die Zukunft hält weiter Einzug in der Smart City Monheim am Rhein ...mehr

15.02.
Vermischtes / Haan
Forschungsprojekt an Waldorfschule
14.02.
Vermischtes / Haan
Dreck-weg-Tag in Haan
13.02.
Vermischtes / Langenfeld
VHS sucht ehrenamtliche Helfer
12.02.
Vermischtes / Monheim
Vegetarische Küche Mallorcas