Vermischtes / Monheim, 03.02.2018

Gärtner frisieren städtische Platanen

Ab Montag werden 149 Bäume von Monheimer Gärtnern zurückgeschnitten.

 

Bis Ende Februar

Die 149 Platanen im Stadtgebiet sind in den vergangenen Monaten ordentlich gewachsen. Jetzt steht der alle zwei Jahre durchzuführende Rückschnitt an. Ab Montag, den 5. Februar, wird das Monheimer Unternehmen Lengeling die Bäume an Krischerstraße, Niederstraße, Marderstraße, Ernst-Reuter-Platz, Sportplatz Jahnstraße und Falkenstraße in ihre Dachspalierform zurückschneiden. Der regelmäßige Schnitt ist notwendig, um die gewünschte Erziehungsform der Bäume zu erhalten. Bis Ende Februar werden die Baumpflegeexperten unterwegs sein. Der letzte Rückschnitt wurde im Herbst 2015 durchgeführt. (bh)

19.11. / Vermischtes / Langenfeld

Schmuck und Dekoratives aus Aludraht

Am 25. November dreht sich im Kulturzentrum Langenfeld alles um den Aludraht – und der Aludraht dreht sich um alles.mehr

15.11. / Vermischtes / Langenfeld

Phishing-Mails mit städtischen E-Mail-Accounts

Aktuell sind E-Mails mit vermeintlichen Zahlungsaufforderungen aufgetaucht.mehr

11.11. / Vermischtes / Haan

Weiberkram-Markt im Jugendhaus

Am Samstag, den 24. November, findet wieder der Weiberkram-Markt im Jugendhaus der Stadt Haan statt.mehr

08.11.
Vermischtes / Monheim
Infoabende am OHG
07.11.
Vermischtes / Monheim
Bei der VHS einen Nistkasten selber bauen
03.11.
Vermischtes / Langenfeld
Zentrale Gedenkfeier in Richrath
01.11.
Vermischtes / Monheim
Martinsmarkt, Kino und Akustik-Konzert