Sehr gut besucht war der erste Infotag samt Workshop der neuen Gesamtschule am Berliner Ring. Foto: Stephanie Breitbarth

Vermischtes / Monheim, 13.12.2018

Guter Start für die neue Gesamtschule

Zu einem ersten Infotag samt Workshop kamen rund 150 Interessierte.

 

Wachsende Schülerzahlen

Zum kommenden Schuljahr 2019/2020 soll die neue Gesamtschule am Berliner Ring an den Start gehen. Der Zuspruch ist bereits jetzt groß. Denn als kürzlich zu einem ersten Infotag samt Workshop eingeladen wurde, kamen rund 150 Interessierte, vor allem viele Eltern, in die Aula. Bürgermeister Daniel Zimmermann erläuterte bei der Begrüßung noch einmal kurz, warum in Monheim am Rhein nun eine zweite Gesamtschule entstehen kann. Der Grund ist so simpel wie positiv: wachsende Schülerzahlen. Diese ermöglichen nunmehr eine zweite Gesamtschule mit eigener Oberstufe. Als vor einigen Jahren die Sekundarschule gegründet wurde, war diese Entwicklung der Schülerzahlen noch nicht abzusehen. Mit der Gründung der neuen Gesamtschule wird die Sekundarschule, die keine eigene Oberstufe hat, sondern mit dem Otto-Hahn-Gymnasium kooperiert, planmäßig in fünf Jahren auslaufen. Auch die drei Leitungen der bestehenden weiterführenden Schulen sehen darin eine richtige und zukunftsorientierte Weichenstellung für die Monheimer Schullandschaft.

„Alle beteiligten Akteure waren durchweg zufrieden”

Doch zurück zum Infotag der neuen Gesamtschule: Dort wurden unter anderem von Mitgliedern einer Projektgruppe, alles Lehrkräfte der Sekundarschule, die sich für den Start der neuen Gesamtschule engagieren, deren pädagogisches Rahmenkonzept und das Leitbild vorgestellt. Weitere Themen waren Sprachförderung, Inklusion und Integration sowie die Ganztagsgestaltung. Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums gestalteten einen Workshop über den Tablet gestützten Unterricht. „Viele Eltern haben sich schon den Termin für ein Anmeldegespräch gesichert. Alle beteiligten Akteure waren durchweg zufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung”, so das Fazit von Peter Heimann, Bereichsleiter für Schulen und Sport im Monheimer Rathaus. Weitere Informationen über die neue Gesamtschule am Berliner Ring samt Anmeldeterminen gibt es auf deren Homepage unter https://ge-berliner-ring.monheim.de. (nj)

21.01. / Vermischtes / Langenfeld

Ampelanlage ausser Betrieb

Auf dem Winkelsweg muss derzeit eine Kreuzung ohne Signalschaltung auskommen.mehr

19.01. / Vermischtes / Monheim

Schöner Erfolg für OHG

Das Otto-Hahn-Gymnasium (OHG) kam beim Deutschen Schulpreis unter die Top 50.mehr

16.01. / Vermischtes / Haan

Gesund durch den Winter

Haans Gleichstellungsbeauftragte Nicole Krengel lädt zur ersten Veranstaltung des Frauencafés im neuen Jahr ein.mehr

15.01.
Vermischtes / Langenfeld
Verkehrsunfall auf Winkelsweg
12.01.
Vermischtes / Monheim
Schonend fit werden beim Aqua-Cycling
11.01.
Vermischtes / Monheim
Bürgerbüro informiert jetzt auch über Renten
10.01.
Vermischtes / Monheim
Bibliothek setzt auf noch mehr Gemütlichkeit