Vermischtes / Monheim, 21.10.2019

Halloween-Party am 31. Oktober

Ein kleines Jubiläum kann jetzt der Jugendklub Baumberg an der Humboldtstraße 8 – kurz JuKuBa genannt – feiern.

 

Neuer Träger wurde gesucht und gefunden

Seit 15 Jahren – genau seit dem 20. September 2004 – befindet er sich nämlich in der Trägerschaft des SKFM Monheim am Rhein e.V. und bietet seitdem zahlreiche Angebote im Bereich der offenen Kinder- und Jugendarbeit an. So findet das nächste Special bereits am Donnerstag, den 31. Oktober 2019, ab 18 Uhr, mit einer Halloween-Party statt. Hierzu sind Kids im Alter von sieben bis 14 Jahren herzlich eingeladen – Kostümierungen sind erwünscht. Die frühere städtische Haushaltsproblematik zwang die Stadtverwaltung im letzten Jahrzehnt zu Sparmaßnahmen auch im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit. Und so entschloss man sich, nur noch eine offene Kinder- und Jugendeinrichtung zu finanzieren. Aufgrund des Standortes im Berliner Viertel wurde nur noch das Haus der Jugend unter städtischer Trägerschaft weitergeführt. Die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Jugendklub in Baumberg wurden in das Haus der Jugend versetzt. Um aber den Jugendclub Baumberg weiter betreiben zu können, musste ein neuer Träger gesucht werden – und er wurde mit dem SKFM Monheim auch gefunden. Nach Abschluss der Trägerverhandlungen wurde die Einrichtung am 20. September 2004 dem SKFM offiziell übergeben. Die „Neueröffnung” des Jugendklubs in Baumberg erfolgte in Anwesenheit von Vertretern der Stadtverwaltung, des Jugendamtes, des SKFM sowie des neuen Mitarbeiter-Teams des JuKuBa. Danach stand er den Kindern und Jugendlichen wieder zur Verfügung. Und sie konnten beispielsweise an den Kicker- und Billardtischen wieder heiße Duelle ausfechten. Weitere Infos erhält man direkt im Jugendclub oder bei Florian Schwab unter 02173/9569-35 bzw. jukuba[at]gmx.de.

27.01. / Vermischtes / Langenfeld

Reibekuchen bei der AWO

Reibekuchen sind lecker und beliebt ...mehr

26.01. / Vermischtes / Langenfeld

Brand in Gastrobetrieb

Am 24. Januar wurde die Feuerwehr Langenfeld gegen Mitternacht zu einem Brandereignis auf die Düsseldorfer Straße alarmiert.mehr

25.01. / Vermischtes / Monheim

Mit Meditation den Stress abbauen

Ein Kurs der Volkshochschule beginnt am 28. Januar.mehr

24.01.
Vermischtes / Monheim
Herausforderung digitale Welt
23.01.
Vermischtes / Langenfeld
Fruehes Forschen
22.01.
Vermischtes / Langenfeld
Spieletreff: ­Werwölfe von Düsterwald
20.01.
Vermischtes / Langenfeld
Neues Schülercafé