Vermischtes / Monheim, 05.02.2018

Haus der Jugend: Karnevalsparty

Am Altweiberdonnerstag gibt es Partyspiele, Snacks und eine große Verkleidungskiste für 6- bis 13-Jährige.

 

Jeder so, wie er möchte

Wenn die Jecken den Sturm aufs Rathaus wagen und die Möhnen an der Doll Deck schunkeln, beginnt in Monheim am Rhein die heiße Phase der Karnevalssession. Im Haus der Jugend, Tempelhofer Straße 17, findet am Altweiberdonnerstag, den 8. Februar, eine Karnevalsparty für alle Jüngeren statt. Der Eintritt ist frei. 6- bis 13-Jährige sind herzlich eingeladen, nach der Schule gemeinsam mit dem Team des Haus der Jugends zu feiern. Von 15.30 bis 18 Uhr gibt es verschiedene Partyspiele und Snacks. „Wir bieten außerdem Kinderschminken an und stellen eine große Verkleidungskiste auf”, verrät Sozialarbeiterin Lisa Windhövel. „Jeder kann sich so verkleiden, wie er möchte!” Rückfragen beantwortet Lisa Windhövel unter Telefon 02173/951-725 oder per E-Mail an lwindhoevel[at]monheim.de. (bh)

23.02. / Vermischtes / Monheim

Bürgermeister begrüsst Schülergruppe

Die Jugendlichen samt Begleitung aus Istanbul sind im Rahmen eines Austauschs mit dem Gymnasium zu Gast.mehr

22.02. / Vermischtes / Monheim

Schöneberger Strasse: Erneut Gebäudebrand

Die Feuerwehr verhinderte am Dienstag eine Brandausbreitung auf Wohnungen.mehr

20.02. / Vermischtes / Monheim

Kinder, Computer und Internet

Zum Thema „Wann ist ein Kind reif für Computer und Internet?” lädt der KKV Monheim am Rhein ein.mehr

19.02.
Vermischtes / Langenfeld
Brand im Umspannwerk
18.02.
Vermischtes / Langenfeld
Vortrag fällt aus
17.02.
Vermischtes / Monheim
„Whale Rider” im Winterkino
15.02.
Regional / Vermischtes / Monheim
Hospizbewegung stellt Aufgaben vor