Vermischtes / Monheim, 05.02.2018

Haus der Jugend: Karnevalsparty

Am Altweiberdonnerstag gibt es Partyspiele, Snacks und eine große Verkleidungskiste für 6- bis 13-Jährige.

 

Jeder so, wie er möchte

Wenn die Jecken den Sturm aufs Rathaus wagen und die Möhnen an der Doll Deck schunkeln, beginnt in Monheim am Rhein die heiße Phase der Karnevalssession. Im Haus der Jugend, Tempelhofer Straße 17, findet am Altweiberdonnerstag, den 8. Februar, eine Karnevalsparty für alle Jüngeren statt. Der Eintritt ist frei. 6- bis 13-Jährige sind herzlich eingeladen, nach der Schule gemeinsam mit dem Team des Haus der Jugends zu feiern. Von 15.30 bis 18 Uhr gibt es verschiedene Partyspiele und Snacks. „Wir bieten außerdem Kinderschminken an und stellen eine große Verkleidungskiste auf”, verrät Sozialarbeiterin Lisa Windhövel. „Jeder kann sich so verkleiden, wie er möchte!” Rückfragen beantwortet Lisa Windhövel unter Telefon 02173/951-725 oder per E-Mail an lwindhoevel[at]monheim.de. (bh)

18.02. / Vermischtes / Monheim

Zertifikate vergeben

Zehn Teilnehmende haben die Kindertagespflege-Qualifizierung in der VHS erfolgreich bestanden.mehr

17.02. / Vermischtes / Langenfeld

Fischessen der Langenfelder SPD

Mit ihrem traditionellen Fischessen am Aschermittwoch will die Langenfelder SPD auch in diesem Jahr wieder den Karneval verabschieden.mehr

16.02. / Vermischtes / Langenfeld

Bücherflohmarkt kommende Woche

Am 23. Februar findet der nächste Bücherflohmarkt vor der Stadtbibliothek Langenfeld statt.mehr

15.02.
Vermischtes / Langenfeld
Karnevalszüge in Langenfeld
14.02.
Vermischtes / Langenfeld
Erneuter Verstoss gegen Landschaftsschutz?
13.02.
Vermischtes / Monheim
Depeche-Mode-Party im Sojus 7
12.02.
Vermischtes / Monheim
Mädchen singen Karaoke in der Bibliothek