Vermischtes / Monheim, 10.04.2017

Holzweg: Teilweise Parkverbot

Im Bereich der Hausnummern 51-59 sind Straßenunterhaltungsmaßnahmen notwendig.

 

Am 11. April

Am Dienstag, den 11. April, führt die Stadt auf dem Holzweg im Bereich der Hausnummern 51-59 von 7 bis 9 Uhr Straßenunterhaltungsmaßnahmen durch. Dazu wird im Bereich der Parkbuchten und der Wendefläche ein Haltverbot eingerichtet. Unter anderem reinigt dann eine Kehrmaschine dort, wo sie sonst wegen der dicht parkenden Autos nicht hinkommt. Die Stadt weist darauf hin, dass der kommunale Ordnungsdienst die Einhaltung des Haltverbots ab 7 Uhr kontrolliert, bei Verstößen entsprechende Verwarngelder erteilt und nötigenfalls das Abschleppen ordnungswidrig abgestellter Fahrzeuge veranlassen wird. (nj)

10.07. / Regional / Vermischtes / Haan

Wir machen Urlaub

Die Redaktion von stadtmagazin-online.de geht in die wohlverdiente Sommerpause.mehr

09.07. / Vermischtes / Monheim

Senioren-Union auf Reisen

Die Veltins-Arena und die ZOOM-Erlebniswelt in Gelsenkirchen waren unlängst Ziel eines Ausflugs der Senioren-Union.mehr

06.07. / Vermischtes / Haan

Entenrennen auf der Düssel

Nach dem Tour-Start am Wochenende folgt schon einen Sonntag später nicht weit entfernt das nächste heißersehnte Rennen.mehr

05.07.
Vermischtes / Langenfeld
Verwaltung setzt Belohnung aus
04.07.
Vermischtes / Langenfeld
Erste-Hilfe-Grundkurs der Malteser
03.07.
Vermischtes / Langenfeld
Ahnenforscher treffen sich wieder
02.07.
Vermischtes / Langenfeld
Brand im Jahnstadion