Vermischtes / Monheim, 08.03.2018

In den Osterferien ins Phantasialand

Jugendliche ab zwölf Jahren können am 6. April an einem Ausflug teilnehmen.

 

Ab zwölf Jahren

Zum Ende der Osterferien bietet die städtische Kinder- und Jugendförderung einen ganz besonderen Ausflug an. Am Freitag, den 6. April, können Jugendliche an einem Ausflug zum Phantasialand teilnehmen. Noch sind Plätze frei. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter ab zwölf Jahren. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr vor dem Haus der Chancen, Friedenauer Straße 17c. Die Teilnahme kostet 25 Euro, Geschwisterkinder und Bezieher von ALG 2 zahlen den halben Preis. Die Verpflegung für den Tag sollte mitgebracht werden. Anmeldungen können an der Information im Rathaus, Rathausplatz 2, persönlich abgegeben werden. Ein Anmeldeformular ist auf der städtischen Homepage im Bereich „Kinder und Jugend” unter „Ferienprogramme, Veranstaltungen und Projekte” zu finden. Weitere Informationen gibt es bei Fabian Andrick von der städtischen Kinder- und Jugendförderung unter Telefon 02173/951-5143 oder per E-Mail (fandrick[at]monheim.de). (bh)

17.07. / Vermischtes / Haan

Sommerfest im AWO-Treff

Kürzlich stieg wieder das Sommerfest im und rund um den AWO-Treff für Alt und Jung.mehr

16.07. / Vermischtes / Monheim

Leseschaukel geht auf Ferien-Tour

Die Aktion des Ulla-Hahn-Hauses findet dienstags und mittwochs in beiden Stadtteilen statt.mehr

14.07. / Vermischtes / Monheim

Stadtfest: Sieger des Gewinnspiels stehen fest

Drei Monheimerinnen können sich über attraktive Preise freuen.mehr

13.07.
Vermischtes / Monheim
Verkehrsfibeln für alle Monheimer Kitas
12.07.
Vermischtes / Langenfeld
Böschungsbrand gelöscht
10.07.
Vermischtes / Monheim
Brandschutz auf dem Stundenplan
09.07.
Vermischtes / Monheim
Monheimer Jugendangeltage