Vermischtes / Monheim, 08.03.2018

In den Osterferien ins Phantasialand

Jugendliche ab zwölf Jahren können am 6. April an einem Ausflug teilnehmen.

 

Ab zwölf Jahren

Zum Ende der Osterferien bietet die städtische Kinder- und Jugendförderung einen ganz besonderen Ausflug an. Am Freitag, den 6. April, können Jugendliche an einem Ausflug zum Phantasialand teilnehmen. Noch sind Plätze frei. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter ab zwölf Jahren. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr vor dem Haus der Chancen, Friedenauer Straße 17c. Die Teilnahme kostet 25 Euro, Geschwisterkinder und Bezieher von ALG 2 zahlen den halben Preis. Die Verpflegung für den Tag sollte mitgebracht werden. Anmeldungen können an der Information im Rathaus, Rathausplatz 2, persönlich abgegeben werden. Ein Anmeldeformular ist auf der städtischen Homepage im Bereich „Kinder und Jugend” unter „Ferienprogramme, Veranstaltungen und Projekte” zu finden. Weitere Informationen gibt es bei Fabian Andrick von der städtischen Kinder- und Jugendförderung unter Telefon 02173/951-5143 oder per E-Mail (fandrick[at]monheim.de). (bh)

21.01. / Vermischtes / Langenfeld

Ampelanlage ausser Betrieb

Auf dem Winkelsweg muss derzeit eine Kreuzung ohne Signalschaltung auskommen.mehr

19.01. / Vermischtes / Monheim

Schöner Erfolg für OHG

Das Otto-Hahn-Gymnasium (OHG) kam beim Deutschen Schulpreis unter die Top 50.mehr

16.01. / Vermischtes / Haan

Gesund durch den Winter

Haans Gleichstellungsbeauftragte Nicole Krengel lädt zur ersten Veranstaltung des Frauencafés im neuen Jahr ein.mehr

15.01.
Vermischtes / Langenfeld
Verkehrsunfall auf Winkelsweg
12.01.
Vermischtes / Monheim
Schonend fit werden beim Aqua-Cycling
11.01.
Vermischtes / Monheim
Bürgerbüro informiert jetzt auch über Renten
10.01.
Vermischtes / Monheim
Bibliothek setzt auf noch mehr Gemütlichkeit