Vermischtes / Monheim, 02.09.2018

Inforeihe zur gesetzlichen Betreuung

Auftakt der Veranstaltungsreihe der VHS in Kooperation mit dem SKFM ist am 5. September.

 

Kostenfrei

Der Sozialdienst katholischer Frauen und Männer (SKFM) bietet in Zusammenarbeit mit der Monheimer VHS wieder Fortbildungsveranstaltungen zum Thema gesetzliche Betreuung an. Der Kurs richtet sich an alle Interessierten, die vor der Aufgabe stehen, eine gesetzliche Betreuung zu übernehmen beziehungsweise sich gerne ehrenamtlich engagieren wollen. Auftakt bei der VHS an der Tempelhofer Straße 15 ist am Mittwoch, den 5. September, von 17 bis 18.30 Uhr. Aufbauend auf diese Veranstaltung finden bis zum 22. November sechs weitere Vorträge statt. Der Besuch ist kostenfrei. Anmeldungen werden per E-Mail (vhs[at]monheim.de) oder unter Telefon 02173/951-4123 entgegengenommen. (nj)

15.11. / Vermischtes / Langenfeld

Phishing-Mails mit städtischen E-Mail-Accounts

Aktuell sind E-Mails mit vermeintlichen Zahlungsaufforderungen aufgetaucht.mehr

11.11. / Vermischtes / Haan

Weiberkram-Markt im Jugendhaus

Am Samstag, den 24. November, findet wieder der Weiberkram-Markt im Jugendhaus der Stadt Haan statt.mehr

08.11. / Vermischtes / Monheim

Infoabende am OHG

Das Otto-Hahn-Gymnasium (OHG) lädt Eltern von Viertklässlern zu einem Informationsabend ein.mehr

07.11.
Vermischtes / Monheim
Bei der VHS einen Nistkasten selber bauen
03.11.
Vermischtes / Langenfeld
Zentrale Gedenkfeier in Richrath
01.11.
Vermischtes / Monheim
Martinsmarkt, Kino und Akustik-Konzert
28.10.
Vermischtes / Langenfeld
Bratäpfel und Kunsthandwerk