Vermischtes / Langenfeld, 25.11.2022

Infos zum Wochenmarkt

Die Adventszeit steht vor der Tür und auch in Langenfeld laufen die Vorbereitungen.

 

Nikolaus verteilt Clementinen

Mit dem Aufbau des Weihnachtsmarktes auf dem Marktplatz wird auch in diesem Jahr ein Umbau des Wochenmarktes notwendig. Auf dem Marktplatz werden daher die Marktstände um den Weihnachtsmarkt herum gebaut, einige Stände ziehen zur Solinger Straße um. Seit Freitag, den 18. November, bis Anfang Januar gilt der Ausweichplan, der auch im Internetangebot der Stadt Langenfeld unter Bürgerservice – Dienstleistungen von A-Z – Wochenmarkt zu finden ist. Hier der Link: https://service.langenfeld.de/detail/-/vr-bis-detail/dienstleistung/6115/show. Dort gibt es einen Download-Link „Winterstand Wochenmarkt”. Die betroffenen Markthändler sind mit einem von der Stadtverwaltung erstellten Flyer informiert worden und können damit ihren Kunden bei der Suche nach Angeboten und bestimmten Händlern behilflich sein. Auch die Marktmeister des Ordnungsamtes helfen gerne weiter. Am Freitag, den 2. Dezember, besucht der Nikolaus den Wochenmarkt und verteilt Clementinen an Groß und Klein.

03.12. / Vermischtes / Monheim

Baumberger Nikolausmarkt

Zum 23. Mal findet an diesem Wochenende der Baumberger Nikolausmarkt statt.mehr

21.11. / Vermischtes / Monheim

Vortrag über Rechtspopulismus

Um Rechtspopulismus in Europa geht es in einem kostenlosen Vortrag am Freitag, den 25. November.mehr

19.11. / Vermischtes / Monheim

Wochenmarkt verlegt

Monheims Wochenmarkt zog am Mittwoch vorübergehend vom Eierplatz ein kleines Stück weiter Richtung Rathaus auf die Lommer-Jonn-Chaussee.mehr

09.11.
Vermischtes / Monheim
Gedenkstunde anlässlich der Nazi-Pogrome
07.11.
Vermischtes / Langenfeld
Ich mache mich selbständig − aber wie?
01.11.
Vermischtes / Monheim
Infos zu Corona-Impfungen
26.10.
Vermischtes / Monheim
Tanz- und Musikabend