Vermischtes / Haan, 14.11.2020

Keine öffentlichen Sprechstunden

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich des Corona-Virus bietet das Innenstadtbüro vorläufig keine öffentlichen Sprechstunden an.

 

Individuelle Terminvereinbarung möglich

Das Team des Innenstadtbüros Haan steht trotzdem weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung. Eine individuelle Terminvereinbarung ist ebenfalls weiterhin möglich. Sie erreichen das Innenstadtbüro telefonisch unter 0151/54742091 oder per E-Mail an innenstadtbuero[at]stadt-haan.de. Das Innenstadtbüro Haan unterstützt die Stadt Haan seit März bei der Umsetzung des Integrierten Handlungskonzeptes Innenstadt Haan (InHK) und kümmert sich um die Belange der Innenstadt. Im Fokus der Arbeit stehen die Förderprogramme „Verfügungsfonds” sowie das „Fassadenprogramm”. Das Innenstadtbüro informiert über entsprechende Fördermöglichkeiten, gibt Anregungen für Projektideen und unterstützt bei der Antragsstellung sowie der Umsetzung von Maßnahmen. Weitere Informationen zur Tätigkeit des Innenstadtbüros, den Förderprogrammen „Verfügungsfonds” und „Fassadenprogramm” sowie zu den Teilmaßnahmen des Integrierten Handlungskonzeptes Haan erhalten Sie unter www.innenstadtbuero-haan.de.

06.12. / Vermischtes / Haan

Umbauarbeiten beginnen

Am Montag, den 7. Dezember 2020, beginnen die Umbauarbeiten am Alten Kirchplatz durch die Firma Leonhards.mehr

04.12. / Vermischtes / Haan

Neue Wache für die Haaner Polizei

Die Haaner Polizei erhält ein neues und modernes Dienstgebäude.mehr

02.12. / Vermischtes / Langenfeld

Realschule stellt sich online vor

Die Kopernikus-Realschule präsentiert ihr Angebot in diesem Jahr digital.mehr

01.12.
Vermischtes / Monheim
Kradepohl in adventlichem Glanze
30.11.
Vermischtes / Monheim
Einsatzszenario auf der Eisbahn
29.11.
Vermischtes / Langenfeld
Abfallkalender für 2021 werden verteilt
28.11.
Vermischtes / Langenfeld
Spendenaktion von Kindern