Vermischtes / Langenfeld, 20.09.2018

Laubsägen für Vorschulkinder

Kleine Handwerker lernen im Kurs „Laubsägen für Vorschulkinder” den richtigen Umgang mit Holz und Säge.

 

Werkzeug wird gestellt

Das ist gar nicht so schwer, wie man denkt. Der Workshop, zu dem die Jugendkunstschule am Freitag, den 28. September, Vorschulkinder ab fünf Jahren ins Kulturzentrum einlädt, startet um 14 Uhr. Die Kursteilnehmer dürfen sich ein Motiv aussuchen, auf das Holz übertragen und aussägen. Anschließend schmirgeln und bemalen die Kinder ihre Motive und gestalten schöne Dinge wie Fensterbilder, Türschilder oder Spielzeug. Neben der Kursgebühr von 13,60 Euro müssen vor Ort Materialkosten in Höhe von drei Euro entrichtet werden. Das Werkzeug wird gestellt. Eine Anmeldung ist unter Kurs-Nummer G7001 erforderlich. Anmeldung und Information bei der Volkshochschule Langenfeld, Rathaus, Zimmer 005, Telefon 02173/794-4555/-4556. Internet: www.vhs-langenfeld.de.

12.12. / Vermischtes / Langenfeld

„Fair schenken”

Der Weltladen St. Josef präsentiert wieder eine Auswahl seiner Produkte.mehr

09.12. / Vermischtes / Langenfeld

Weihnachtsfeier der AWO

Es ist jahrzehntelange Tradition, dass die AWO eine Seniorenweihnachtsfeier veranstaltet.mehr

08.12. / Vermischtes / Monheim

Nikolausfeier des KKV

Los geht es am Montag, den 10. Dezember 2018, um 19.30 Uhr.mehr

07.12.
Vermischtes / Monheim
Bunter Kulturzirkel im Haus der Jugend
03.12.
Vermischtes / Monheim
Pflegekinderdienst sucht engagierte Familien
01.12.
Vermischtes / Langenfeld
Weihnachtliches Wochenende
30.11.
Vermischtes / Langenfeld
Trekking in Nepal und Kathmandu