Vermischtes / Langenfeld, 20.09.2018

Laubsägen für Vorschulkinder

Kleine Handwerker lernen im Kurs „Laubsägen für Vorschulkinder” den richtigen Umgang mit Holz und Säge.

 

Werkzeug wird gestellt

Das ist gar nicht so schwer, wie man denkt. Der Workshop, zu dem die Jugendkunstschule am Freitag, den 28. September, Vorschulkinder ab fünf Jahren ins Kulturzentrum einlädt, startet um 14 Uhr. Die Kursteilnehmer dürfen sich ein Motiv aussuchen, auf das Holz übertragen und aussägen. Anschließend schmirgeln und bemalen die Kinder ihre Motive und gestalten schöne Dinge wie Fensterbilder, Türschilder oder Spielzeug. Neben der Kursgebühr von 13,60 Euro müssen vor Ort Materialkosten in Höhe von drei Euro entrichtet werden. Das Werkzeug wird gestellt. Eine Anmeldung ist unter Kurs-Nummer G7001 erforderlich. Anmeldung und Information bei der Volkshochschule Langenfeld, Rathaus, Zimmer 005, Telefon 02173/794-4555/-4556. Internet: www.vhs-langenfeld.de.

19.05. / Vermischtes / Haan

Arbeiten abgeschlossen

Die Arbeiten an der Fußgängerbrücke im Sandbachtal wurden am vergangenen Freitag abgeschlossen.mehr

16.05. / Vermischtes / Langenfeld

Gut verstaut im Gartenhaus

Über ein neues Gartenhaus kann sich die Langenfelder Kopernikus-Realschule an der Immigrather Straße freuen.mehr

12.05. / Vermischtes / Monheim

Nützliche Übungen gegen negative Gefühle

Einen Workshop gibt es am 17. Mai in der städtischen Volkshochschule.mehr

10.05.
Vermischtes / Monheim
Fallstricke beim Immobilienkauf
09.05.
Vermischtes / Langenfeld
Die AWO auf dem Wochenmarkt
08.05.
Vermischtes / Langenfeld
Botanische Exkursion
04.05.
Vermischtes / Monheim
Frischer Punk-Wind im Sojus