Vermischtes / Langenfeld, 19.06.2017

Malen wie in der Steinzeit

Einen Workshop „Malen wie in der Steinzeit” für Kinder ab zehn Jahren gibt es am 24. Juni im Kulturzentrum.

 

Wie vor 20.000 Jahren

Am kommenden Samstag haben Kinder ab 10 Jahren von 15 bis 18 Uhr die Möglichkeit, sich auf eine Zeitreise in die Steinzeit zu begeben und wie vor 20.000 Jahren mit Materialien zu malen, die damals verwendet wurden. Der Workshop befasst sich mit typischen Motiven, die sich an den Höhlenwänden bis heute erhalten haben; hergestellt werden die Farben unter anderem aus Asche und Beerensaft. Für Kurzentschlossene ist eine Anmeldung unter Kursnr. D7304 erforderlich. Information bei der Volkshochschule Langenfeld, Rathaus, Zimmer 005, Telefon 02173/794-4555/-4556. Internet: www.vhs-langenfeld.de.

23.06. / Vermischtes / Monheim

Volles Programm in Monheim

Der städtische Terminkalender gibt wieder allerlei Tipps gegen die Langeweile.mehr

22.06. / Vermischtes / Haan

Saitenprinz trifft Goldkehlchen

Trotz ihrer Jugend sind die Musiker Laura Rukavina und Pascal Günther in der hiesigen Musikszene bereits fest verankert.mehr

18.06. / Vermischtes / Langenfeld

Hauptfeuerwache: Tag der offenen Tür

Am 24. Juni findet der diesjährige Tag der offenen Tür der Feuerwache an der Lindberghstraße statt.mehr

16.06.
Vermischtes / Monheim
Infoveranstaltung mit Hausführung
14.06.
Vermischtes / Langenfeld
Malen – hier und jetzt
13.06.
Vermischtes / Langenfeld
Online-Angebot der Bibliothek
12.06.
Vermischtes / Haan
Unterwegs auf der Insel Usedom