Vermischtes / Langenfeld, 19.06.2017

Malen wie in der Steinzeit

Einen Workshop „Malen wie in der Steinzeit” für Kinder ab zehn Jahren gibt es am 24. Juni im Kulturzentrum.

 

Wie vor 20.000 Jahren

Am kommenden Samstag haben Kinder ab 10 Jahren von 15 bis 18 Uhr die Möglichkeit, sich auf eine Zeitreise in die Steinzeit zu begeben und wie vor 20.000 Jahren mit Materialien zu malen, die damals verwendet wurden. Der Workshop befasst sich mit typischen Motiven, die sich an den Höhlenwänden bis heute erhalten haben; hergestellt werden die Farben unter anderem aus Asche und Beerensaft. Für Kurzentschlossene ist eine Anmeldung unter Kursnr. D7304 erforderlich. Information bei der Volkshochschule Langenfeld, Rathaus, Zimmer 005, Telefon 02173/794-4555/-4556. Internet: www.vhs-langenfeld.de.

16.12. / Vermischtes / Langenfeld

Einsätze der Feuerwehr

Zwei außergewöhnliche Einsätze hatte die Langenfelder Feuerwehr am letzten Mittwoch.mehr

15.12. / Vermischtes / Monheim

Rund um die Monheimer Weihnachtssterne

Kleine Plätzchenausstecher versüßen 2017 die große Hilfsaktion für Kinder.mehr

13.12. / Vermischtes / Langenfeld

RCC führt Haussammlung durch

Traditionell führt das Rüsrother Carnevals Comitee e.V. (RCC) im Langenfelder Süden bis einschließlich 31. Januar 2018 Haussammlungen durch.mehr

11.12.
Vermischtes / Langenfeld
Psycho-Physiognomik im „Café feminin”
10.12.
Vermischtes / Monheim
Laternensterne bringen weihnachtliche Stimmung
09.12.
Vermischtes / Monheim
Nikolausfeier des KKV
08.12.
Vermischtes / Langenfeld / Monheim
Besuch der Weihnachtsmärkte in Münster