Vermischtes / Langenfeld, 19.06.2017

Malen wie in der Steinzeit

Einen Workshop „Malen wie in der Steinzeit” für Kinder ab zehn Jahren gibt es am 24. Juni im Kulturzentrum.

 

Wie vor 20.000 Jahren

Am kommenden Samstag haben Kinder ab 10 Jahren von 15 bis 18 Uhr die Möglichkeit, sich auf eine Zeitreise in die Steinzeit zu begeben und wie vor 20.000 Jahren mit Materialien zu malen, die damals verwendet wurden. Der Workshop befasst sich mit typischen Motiven, die sich an den Höhlenwänden bis heute erhalten haben; hergestellt werden die Farben unter anderem aus Asche und Beerensaft. Für Kurzentschlossene ist eine Anmeldung unter Kursnr. D7304 erforderlich. Information bei der Volkshochschule Langenfeld, Rathaus, Zimmer 005, Telefon 02173/794-4555/-4556. Internet: www.vhs-langenfeld.de.

19.05. / Vermischtes / Monheim

Tanzende im Sojus 7 leuchten grell

Die zweite Ausgabe der „Glow in the dark”-Party steigt am 26. Mai für Gäste ab 16 Jahren.mehr

18.05. / Vermischtes / Monheim

Das Internet als Medium der Demokratie?

Ein VHS-Vortrag am 29. Mai findet in der Bücherstube Rossbach statt.mehr

13.05. / Vermischtes / Monheim

Pädagoge gibt hilfreiche Tipps

Detlef Träbert hält am 17. Mai einen Vortrag mit dem Titel „Helikoptereltern fahren auch bloß Auto”.mehr

12.05.
Vermischtes / Langenfeld
Radtour Anfang Juni
11.05.
Vermischtes / Monheim
Schwerer Verkehrsunfall
10.05.
Vermischtes / Monheim
In der Bibliothek wird gehext
08.05.
Regional / Vermischtes / Monheim
Dekanatswallfahrt der kfd