Vermischtes / Monheim, 24.03.2021

Monheimer Geysir bricht am Donnerstag aus

Der Verkehr wird zwischen 16 und 20 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt.

 

25. März

Der Monheimer Geysir im Kreisverkehr an der Rheinpromenade wird wieder aktiver. Voraussichtlich am Donnerstag, den 25. März, steht der nächste Ausbruch bevor. Zwischen 16 und 20 Uhr bringen die Ausbrüche den sonst scheinbar ruhelos dahinfließenden Autoverkehr minutenweise zum Erliegen.

64 Sonnenstunden

Wann genau der Geysir ausbricht, entscheidet die Natur. Denn immer erst wenn 64 Sonnenstunden gesammelt sind, wird es rund um die mystisch umnebelte Insel im Kreisverkehr langsam aktiver. Die Anzeige der Sonnenstunden stand nun schon seit ein paar Tagen bei 100 Prozent. Am Donnerstag sollen nun zwischen 16 und 20 Uhr aber auch alle weiteren Voraussetzungen passen. Bei erhöhter Nebelaktivität wird es immer wieder kleinere sowie vier größere Ausbrüche geben, für die der Verkehr viermal durch Ampelschaltungen für wenige Minuten gestoppt wird. Am Ende schießt die Wassersäule bis zu zwölf Meter hoch auf. Bis zum nächsten Ausbruch müssen dann wieder 64 Sonnenstunden gesammelt werden. Das Verfolgen des Monheimer Wetters lohnt sich also. Möglich ist das auch über die städtische Internetseite http://www.monheim.de/geysir, auf der die Ausbruchsprognosen für den Monheimer Geysir angezeigt werden.

12.04. / Vermischtes / Monheim

Verstärkung an der Spitze

Frank Niggemeier-Oliva ergänzt die Geschäftsführung der BSM.mehr

10.04. / Regional / Vermischtes / Haan

Kreisfeuerwehrschule geht in Betrieb

KREIS METTMANN. Mit 30 Teilnehmern startet die neue Kreisfeuerwehrschule des Kreises Mettmann nun ihren Betrieb.mehr

08.04. / Vermischtes / Langenfeld

Langenfelder Naturgartentag

Am Montag, den 26.04.2021, findet ein Online-Vortrag der Volkshochschule Langenfeld von 19.30 Uhr bis 21 Uhr (Online-Kursraum ZOOM) statt.mehr

06.04.
Vermischtes / Haan
Brand mehrerer Abfallbehälter
04.04.
Regional / Vermischtes / Haan
Ein Gedicht zu Ostern
02.04.
Vermischtes / Monheim
Wasser auf Spielplätzen läuft wieder
01.04.
Vermischtes / Langenfeld
Fest im Freizeitpark wird auch 2021 abgesagt