Vermischtes / Monheim, 06.02.2022

Multivisionsshow einer Weltreise

Ein VHS-Vortrag findet am 8. Februar statt.

 

Sechs Euro

Zwei Jahre bereiste Joachim von Loeben mit dem Motorrad Europa, den Orient, Indien, Asien, Amerika und Afrika. In einer Multivisionsshow der Volkshochschule für Erwachsene kann der Reisebericht am Dienstag, den 8. Februar, hautnah nacherlebt werden. Beginn im VHS-Saal an der Tempelhofer Straße 15 ist um 19 Uhr. Sein Vortrag gibt nicht nur reizvolle Einblicke in ferne Gegenden der Welt; es sei vor allem als Ermutigung gedacht, den Ausbruch aus den kleinlichen Zwängen des Alltags zu wagen. Es gebe viel zu gewinnen, nicht zuletzt an persönlichen Erfahrungen und Erkenntnissen, so von Loebens Fazit. Dass Selbstverwirklichung und soziales Engagement keine Gegensätze sind, zeigt er durch den Besuch zahlreicher Hilfsprojekte. Das Entgelt beträgt sechs Euro. Anmeldungen werden unter Angabe der Kursnummer (22S1801) per E-Mail an vhs[at]monheim.de oder direkt auf der Internetseite der VHS unter www.vhs.monheim.de entgegen genommen. Es gelten die aktuellen Corona-Schutzverordnungen. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02173/951-4123

30.05. / Regional / Vermischtes / Haan

Wir machen Urlaub

Die Redaktion von stadtmagazin-online.de geht in die wohlverdiente Sommerpause.mehr

28.05. / Vermischtes / Monheim

Noch freie Plätze für Jugendgipfel

Anmeldungen für das internationale Treffen in Monheim am Rhein werden noch bis zum 31. Mai angenommen.mehr

22.05. / Vermischtes / Monheim

Exkursion zum Waldhof Hackhausen

Direkt an der Stadtgrenze zu Langenfeld liegt noch auf Solinger Stadtgebiet der malerische Waldhof Hackhausen, auch Schloss Krüdersheide genannt.mehr

18.05.
Vermischtes / Langenfeld
Büchertrödel des Fördervereins
14.05.
Vermischtes / Monheim
Monheimer Geysir bricht am Sonntag aus
08.05.
Vermischtes / Langenfeld
Festwochenende für die Musikschule
06.05.
Vermischtes / Monheim
Weiterer Anbieter von E-Scootern