Im Stadtteilcafé am Ernst-Reuter-Platz findet am 14. September das nächste Hand-in-Hand-Treffen statt. Foto: Thomas Spekowius

Vermischtes / Monheim, 13.09.2017

„Nachbarschaftshilfe – Hand in Hand”

Das nächste Treffen des Kooperationsprojekts findet am 14. September im Stadtteilcafé statt.

 

Jeder kann unterstützen

Jeder Mensch kann etwas, womit er einen anderen Menschen unterstützen kann. Aus diesem Bewusstsein ist im vergangenen Jahr ein Kooperationsprojekt mit dem Titel „Nachbarschaftshilfe – Hand in Hand” unter Federführung des Mehrgenerationenhauses der Evangelischen Kirchengemeinde entstanden. Mit im Boot sind auch der städtische Integrationsrat, das Stadtteilmanagement und das städtische Inklusionsbüro. Am Donnerstag, den 14. September, um 18 Uhr kommen die Teilnehmer nun zum nächsten Treffen im Stadtteilcafé am Ernst-Reuter-Platz 20 zusammen.

Jahrestreffen

Ziel des Projekts ist es, Bürgerinnen und Bürger, die sich mit ihren ganz unterschiedlichen Fähigkeiten gern gegenseitig helfen möchten, in Kontakt zu bringen. Bei dem Treffen können sich Interessierte in entspannter Atmosphäre kennenlernen und überlegen, wie das Projekt weiterhin konkret gestaltet werden kann. Das jährliche Hand-in-Hand-Treffen findet am Donnerstag, den 12. Oktober, um 18 Uhr im Mehrgenerationenhaus der Evangelischen Kirchengemeinde, Friedenauer Straße 17 II, statt. Wer im Rahmen des Projekts aktiv ist, wird gebeten, an diesem Treffen teilzunehmen, damit sich alle Mitstreiter untereinander austauschen können. Rückfragen beantwortet Projekt-Koordinatorin Katrin Vinnicombe vom Mehrgenerationenhaus unter Telefon 02173/2757-611 oder per E-Mail an mgh-vinnicombe[at]ekmonheim.de. (bh)

17.11. / Vermischtes / Monheim

Bürgeranhörung zum Creative Campus

Alfred-Nobel-Straße: Am 21. November werden Pläne im Ratssaal erläutert.mehr

16.11. / Vermischtes / Monheim

Kult-Konzert im mona mare

Die Bühne direkt am Beckenrand, die Musiker in Badeklamotten und das Publikum steht im Schwimmbecken – das ist „Rocken ohne Socken #5”.mehr

15.11. / Vermischtes / Langenfeld

„Was ist Heimat?”

Am Freitag, den 17. November 2017, steht eine Veranstaltung in der Stadtbibliothek unter der Fragestellung „Was ist Heimat?”.mehr

12.11.
Vermischtes / Monheim
Kreuzung wird zum Kreisel
11.11.
Vermischtes / Monheim
Der Schelm, St. Martin und internationale Sänger
08.11.
Vermischtes / Monheim
Punkkonzert zum Karnevalsauftakt
05.11.
Vermischtes / Monheim
Geschichte des Kiesabbaus