Vermischtes / Monheim, 21.05.2018

Natur-Exkursion zu Pflanzen am Deich

Ein Angebot der Volkshochschule findet am 27. Mai statt.

 

Artenreichen Umgebung

Wertvolle heimische Wiesenpflanzen am Rheindeich entdecken: Diese Natur-Exkursion bietet die Volkshochschule am Sonntag, 27. Mai, an. Die Führung beginnt um 15 Uhr und dauert etwa drei Stunden. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz des Restaurants „Gut Blee” (Heilerberg). Bei der Exkursion soll die Vegetation in dieser artenreichen Umgebung erforscht werden. Zwischen 2000 und 2002 wurde zur Verbesserung des Hochwasserschutzes der alte Rheindeich zurückverlegt, somit ein Rückhaltebecken für Rheinhochwasser geschaffen und ein neuer höherer Deich näher an der Stadt errichtet. Die 2002 eröffneten Wiesen am Rheindeich sind gerade deshalb interessant, weil dort stellenweise Grasflächen des alten Deichs beziehungsweise Heudrusch aus nahegelegenen Naturschutzgebieten aufgebracht wurden. 16 Jahre danach lohnt sich eine Untersuchung, welche der wertvollen heimischen Wiesenpflanzen gut gedeihen. Die Kosten für die Exkursion betragen acht Euro. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule per E-Mail unter vhs[at]monheim.de entgegen. (nj)

09.12. / Vermischtes / Langenfeld

Weihnachtsfeier der AWO

Es ist jahrzehntelange Tradition, dass die AWO eine Seniorenweihnachtsfeier veranstaltet.mehr

08.12. / Vermischtes / Monheim

Nikolausfeier des KKV

Los geht es am Montag, den 10. Dezember 2018, um 19.30 Uhr.mehr

07.12. / Vermischtes / Monheim

Bunter Kulturzirkel im Haus der Jugend

Ein kostenloses Angebot für Kinder von 7 bis 14 Jahren findet am 12. Dezember statt.mehr

03.12.
Vermischtes / Monheim
Pflegekinderdienst sucht engagierte Familien
01.12.
Vermischtes / Langenfeld
Weihnachtliches Wochenende
30.11.
Vermischtes / Langenfeld
Trekking in Nepal und Kathmandu
23.11.
Vermischtes / Monheim
Berliner Ring ab Montag teilweise gesperrt