Vermischtes / Monheim, 12.05.2019

Nützliche Übungen gegen negative Gefühle

Einen Workshop gibt es am 17. Mai in der städtischen Volkshochschule.

 

Kraftraubend

Sich mit negativen Gefühlen auseinanderzusetzen und sie zu vermeiden, kostet viel Zeit. Wie man die eigene Gefühlswelt besser versteht, lernen Teilnehmende am Freitag, den 17. Mai, in einem Workshop in der städtischen Volkshochschule. Unter dem Titel „Umgang mit negativen Gefühlen – Wenn Wolken vor der Sonne stehen!” (Kursnummer 19S6159) werden von 17 bis 20 Uhr unter anderem nützliche Übungen vermittelt. Negative Gefühle rauben Kraft und können die Gesundheit beeinträchtigen. In der VHS lernen die Teilnehmenden nützliche Übungen, die ein neues Verständnis für die eigene Gefühlswelt, Erleichterung und mehr Zufriedenheit schenken können. Der Workshop findet in der Volkshochschule, Tempelhofer Straße 15, statt und kostet pro Person zwölf Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich über das Anmelde-Formular im Internet unter www.vhs.monheim.de, per E-Mail an vhs[at]monheim.de oder persönlich in der Geschäftsstelle, montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 17.30 Uhr. (bh)

23.07. / Vermischtes / Monheim

Neuer Kreisverkehr ist freigegeben

Kreisverkehr Bleer Straße/Berliner Ring: Die Baustellenampeln sind abmontiert, es herrscht freie Fahrt.mehr

22.07. / Vermischtes / Monheim

Dankeschön vom Kinderpflegedienst

Die Verwandtenpflegefamilien wurden zu einem kleinen Fest eingeladen.mehr

21.07. / Vermischtes / Langenfeld

Reise nach Senlis

Die erste in Kooperation mit dem Langenfelder Partnerschaftskomitee organisierte Bürger-Studienreise der VHS führte nach Senlis.mehr

20.07.
Vermischtes / Monheim
Ehejubiläen rechtzeitig melden
19.07.
Vermischtes / Monheim
Indischer Metal im Sojus 7
17.07.
Vermischtes / Monheim
Verkehrsfibeln für alle Monheimer Kitas
16.07.
Vermischtes / Monheim
Fliegerbombe entschärft