Vermischtes / Langenfeld, 11.03.2017

Oster-Kunstmarkt in Reusrath

Am Sonntag, den 12. März, steigt von 12 bis 17 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Reusrath ein Kunstmarkt.

 

Alles in Handarbeit gefertigt

Eine neue Veranstaltung gibt es im Evangelischen Gemeindehaus Reusrath an der Trompeter Straße 42: den Oster-Kunstmarkt. Er steigt erstmals am 12. März 2017, und das mit vielen attraktiven Artikeln: wertvollen Geschenken, wunderschönen Dekorationen, aber auch kleinen Mitbringseln, Schmuck oder Verbrauchsgütern – für viele Interessen und jeden Geldbeutel ist etwas dabei. Alles ist in Handarbeit gefertigt. Der Oster-Kunstmarkt bietet ausgefallene kunsthandwerkliche Objekte, aufwändig Genähtes und Gestricktes, feine Stickereiwaren, originelle Taschen, Schmuckstücke aus Speckstein, besondere Osterdekoration, köstlichen Likör, vielfältige Marmelade, schmucke Karten, ansprechende Keramik und vieles mehr. Ausstellerinnen und Aussteller sind kreative Menschen aus der Region, die ihr Kunsthandwerk verstehen und Dinge anbieten, die es nicht überall gibt. In einer Cafeteria bietet der Kunstmarkt den Besucherinnen und Besuchern köstliche selbstgebackene Kuchen und Torten. Der Eintritt ist frei.

17.11. / Vermischtes / Monheim

Bürgeranhörung zum Creative Campus

Alfred-Nobel-Straße: Am 21. November werden Pläne im Ratssaal erläutert.mehr

16.11. / Vermischtes / Monheim

Kult-Konzert im mona mare

Die Bühne direkt am Beckenrand, die Musiker in Badeklamotten und das Publikum steht im Schwimmbecken – das ist „Rocken ohne Socken #5”.mehr

15.11. / Vermischtes / Langenfeld

„Was ist Heimat?”

Am Freitag, den 17. November 2017, steht eine Veranstaltung in der Stadtbibliothek unter der Fragestellung „Was ist Heimat?”.mehr

12.11.
Vermischtes / Monheim
Kreuzung wird zum Kreisel
11.11.
Vermischtes / Monheim
Der Schelm, St. Martin und internationale Sänger
08.11.
Vermischtes / Monheim
Punkkonzert zum Karnevalsauftakt
05.11.
Vermischtes / Monheim
Geschichte des Kiesabbaus