Vermischtes / Monheim, 04.09.2022

Programm für die ganze Familie

Zum bundesweiten Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den 11. September, gibt es einen Aktionstag in und um Haus Bürgel.

 

Eintritt frei

Von 11 bis 17 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches Programm mit naturkundlichen und historischen Führungen, Mitmachaktionen, Planwagenfahrten und Teichsafaris für kleine und große Besucherinnen und Besucher. Dazu werden kühle Getränke, Kaffee, Kuchen und frisches Brot aus dem römischen Backofen angeboten. Der Eintritt ist frei. Das Motto des Tags des offenen Denkmals lautet in diesem Jahr „Kulturspur. Ein Fall für den Denkmalschutz”. Interessante Spuren können Besucherinnen und Besucher auch auf Haus Bürgel entdecken: Auf dem Fundament eines einst von Soldaten zum Schutz des römischen Reiches errichteten Kastells steht heute ein historischer Gutshof, der gemeinschaftlich genutzt wird. Der Niedergermanische Limes, zu dem auch Haus Bürgel gehört, wurde im vergangenen Jahr in die Liste der UNESCO aufgenommen.

Planwagenfahrten und Führungen

Beim Tag des offenen Denkmals gibt ein großes Römerlager auf der Wiese hinter dem Herrenhaus Einblick in das alltägliche Leben und Arbeiten von römischen Soldaten und ihren Familien. Darüber hinaus können Besucherinnen und Besucher Haarkränze aus frischen Blumen flechten, Medaillen aus Ton prägen, Apfelsaft pressen oder an Planwagenfahrten und Führungen durch das römische Museum und die umliegende Natur teilnehmen. Dazwischen gibt es Informations- und Verkaufsstände, die zum Austausch rund um die Themen Nachhaltigkeit, Ernährung und Natur einladen. Kinder können eine Teichsafari erleben, Schwerter, Schilde und Schatztruhen basteln und mit Armbrust und Speer wie die Römer auf die Jagd gehen. Im Rahmen von „Movimento – Die musikalische Radtour am Rhein” präsentiert Hagen Pätzold antike Blechblasmusik. Bei Haus Bürgel kann nicht geparkt werden. Zusätzlich zur Linie 788 werden kostenlose Shuttlebusse eingesetzt, die den Benrather Bahnhof und den Monheimer Busbahnhof verbinden. Weitere Informationen zum Programm gibt es im Internet unter www.hausbuergel.de. Veranstalter sind das Römische Museum, die Biologische Station und die Kaltblutpferdezucht Reuter.

26.09. / Vermischtes / Langenfeld

Vortrag: Unfallfreies Wohnumfeld

Die Reihe „Fit, gesund und sicher im Alter” der Langenfelder Begegnungsstätten thematisiert alltagspraktische Themen.mehr

24.09. / Vermischtes / Monheim

Band sucht Verstärkung

Bereits seit 2005 leitet der Gitarrist und Sänger Martin Eichborn in der Musikschule Bands für Erwachsene.mehr

18.09. / Vermischtes / Langenfeld

Drei Wochen Vollsperrung

Auf der Kronprinzstraße beginnt kommende Woche eine Kanalbaumaßnahme.mehr

12.09.
Vermischtes / Monheim
Fest im Berliner Viertel
10.09.
Vermischtes / Langenfeld
Vortrag über Lesbos
08.09.
Vermischtes / Monheim
Strassenbau hat begonnen
06.09.
Vermischtes / Langenfeld
Lesung mit Hannelore Dierks