Vermischtes / Monheim, 06.08.2022

Scharfe Exkursion nach Solingen

Die Felix GmbH in Solingen ist eine der ältesten Messermanufakturen der Welt.

 

Acht Euro

Seit 1790 entstehen dort besondere Messer. Eine Exkursion der Monheimer Volkshochschule führt am Donnerstag, 18. August, von 10 bis 12 Uhr dorthin. Das Entgelt beträgt acht Euro. Ob Damastmesser, geschmiedete Messer oder auch die typischen Solinger Zöppkes – es werden alle wichtigen Merkmale, unterschiedliche Typen und Anwendungshinweise erklärt. Bei einem Blick hinter die Kulissen können Interessierte sehen, wie die Solinger Qualitätsprodukte in Handarbeit vom Rohling bis zum fertigen Messer entstehen. Teilnehmende können gerne ihr Lieblingsmesser mitbringen, um es kostenlos zu schleifen.

Festes Schuhwerk

Anmeldungen werden unter Angabe der Kursnummer 22W1501 per E-Mail an vhs[at]monheim.de oder auf der Internetseite der VHS unter www.vhs.monheim.de entgegengenommen. Treffpunkt ist An den Eichen 6, 42699 Solingen. Bushaltestelle: Solingen, An den Eichen. Festes Schuhwerk ist notwendig.

26.09. / Vermischtes / Langenfeld

Vortrag: Unfallfreies Wohnumfeld

Die Reihe „Fit, gesund und sicher im Alter” der Langenfelder Begegnungsstätten thematisiert alltagspraktische Themen.mehr

24.09. / Vermischtes / Monheim

Band sucht Verstärkung

Bereits seit 2005 leitet der Gitarrist und Sänger Martin Eichborn in der Musikschule Bands für Erwachsene.mehr

18.09. / Vermischtes / Langenfeld

Drei Wochen Vollsperrung

Auf der Kronprinzstraße beginnt kommende Woche eine Kanalbaumaßnahme.mehr

12.09.
Vermischtes / Monheim
Fest im Berliner Viertel
10.09.
Vermischtes / Langenfeld
Vortrag über Lesbos
08.09.
Vermischtes / Monheim
Strassenbau hat begonnen
06.09.
Vermischtes / Langenfeld
Lesung mit Hannelore Dierks