Vermischtes / Monheim, 22.02.2018

Schöneberger Strasse: Erneut Gebäudebrand

Die Feuerwehr verhinderte am Dienstag eine Brandausbreitung auf Wohnungen.

 

25 Kräfte

Die Monheimer Feuerwehr wurde am frühen Morgen des 20. Februar durch die automatische Brandmeldeanlage und mehrere Anrufer zur Schöneberger Straße 1 alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte gegen 3.30 Uhr brannte Sperrmüll im Treppenraum des Mehrfamilienhauses mit einer massiven Rauchentwicklung. Durch den sofortigen Einsatz eines C-Rohres unter Atemschutz konnte eine Brandausbreitung auf die Wohnungen und Personenschaden verhindert werden. Die Feuerwehr war mit neun Fahrzeugen und 25 Kräften im Einsatz. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlung zur Brandursache auf.

19.07. / Vermischtes / Haan

Peter Weisheit beim Haaner Sommer

Am Sonntag, den 29. Juli, spielt Peter Weisheit mit seinen Dixie Tramps beim Haaner Sommer auf.mehr

18.07. / Vermischtes / Monheim

Nachtfilmreihe geht weiter

Am 20. Juli wird in der Bibliothek bei freiem Eintritt eine französische Komödie gezeigt.mehr

17.07. / Vermischtes / Haan

Sommerfest im AWO-Treff

Kürzlich stieg wieder das Sommerfest im und rund um den AWO-Treff für Alt und Jung.mehr

16.07.
Vermischtes / Monheim
Leseschaukel geht auf Ferien-Tour
14.07.
Vermischtes / Monheim
Stadtfest: Sieger des Gewinnspiels stehen fest
13.07.
Vermischtes / Monheim
Verkehrsfibeln für alle Monheimer Kitas
12.07.
Vermischtes / Langenfeld
Böschungsbrand gelöscht