Vermischtes / Monheim, 22.02.2018

Schöneberger Strasse: Erneut Gebäudebrand

Die Feuerwehr verhinderte am Dienstag eine Brandausbreitung auf Wohnungen.

 

25 Kräfte

Die Monheimer Feuerwehr wurde am frühen Morgen des 20. Februar durch die automatische Brandmeldeanlage und mehrere Anrufer zur Schöneberger Straße 1 alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte gegen 3.30 Uhr brannte Sperrmüll im Treppenraum des Mehrfamilienhauses mit einer massiven Rauchentwicklung. Durch den sofortigen Einsatz eines C-Rohres unter Atemschutz konnte eine Brandausbreitung auf die Wohnungen und Personenschaden verhindert werden. Die Feuerwehr war mit neun Fahrzeugen und 25 Kräften im Einsatz. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlung zur Brandursache auf.

15.11. / Vermischtes / Langenfeld

Phishing-Mails mit städtischen E-Mail-Accounts

Aktuell sind E-Mails mit vermeintlichen Zahlungsaufforderungen aufgetaucht.mehr

11.11. / Vermischtes / Haan

Weiberkram-Markt im Jugendhaus

Am Samstag, den 24. November, findet wieder der Weiberkram-Markt im Jugendhaus der Stadt Haan statt.mehr

08.11. / Vermischtes / Monheim

Infoabende am OHG

Das Otto-Hahn-Gymnasium (OHG) lädt Eltern von Viertklässlern zu einem Informationsabend ein.mehr

07.11.
Vermischtes / Monheim
Bei der VHS einen Nistkasten selber bauen
03.11.
Vermischtes / Langenfeld
Zentrale Gedenkfeier in Richrath
01.11.
Vermischtes / Monheim
Martinsmarkt, Kino und Akustik-Konzert
28.10.
Vermischtes / Langenfeld
Bratäpfel und Kunsthandwerk