Vermischtes / Haan, 05.07.2020

Schulleiterin verabschiedet sich

Es war ein besonderer Abschied in einer besonderen Zeit. 18 Jahre lang leitete Edith Schlaack die Grundschule Bollenberg.

 

In mehreren kleinen Runden

Und nun geht sie in den verdienten Ruhestand. Sie verabschiedete sich coronabedingt in mehreren kleinen Runden von ihrem Kollegium, den Schülerinnen und Schülern, der OGS, den Inklusionshelfern und schlussendlich dem Schulträger, der Stadt Haan. „Inklusion war für mich eine Herzensangelegenheit”, sagt sie. Und sie fügt hinzu: „Ich werde meine Schule vermissen!” Gemeinsam mit den Ausschussvorsitzenden Jochen Sack und Monika Morwind verabschiedeten die Bürgermeisterin, die Schuldezernentin Annette Herz und die Leiterin des Schulamtes Astrid Schmidt die langjährige Schulleiterin und dankten ihr im Namen von Rat und Verwaltung für ihr Wirken an der Schule und die gute Zusammenarbeit auch in den politischen Gremien der Stadt Haan.

31.07. / Regional / Vermischtes / Monheim

Wir machen Urlaub

Die Redaktion von stadtmagazin-online.de geht in die wohlverdiente Sommerpause.mehr

28.07. / Vermischtes / Haan

Neuerlicher Dreck-weg-Spaziergang

Die Wählergemeinschaft Lebenswertes Haan (WLH) ruft für morgen zum Dreck-weg-Spaziergang auf.mehr

27.07. / Vermischtes / Langenfeld

Gänsemarkt fällt aus

Der Verein Aktion Immigrather Bürger hat die Veranstaltung abgesagt.mehr

26.07.
Vermischtes / Monheim
Dreharbeiten für TV-Serie
24.07.
Vermischtes / Langenfeld
Düsenfeld abgeschaltet
23.07.
Vermischtes / Langenfeld
Computerberatung bei der AWO
22.07.
Vermischtes / Haan
Kein Entenrennen dieses Jahr