Am frühen Dienstagabend stießen hier zwei Fahrzeuge frontal zusammen. Foto: Feuerwehr

Vermischtes / Monheim, 11.05.2018

Schwerer Verkehrsunfall

Am 8. Mai kam es auf dem Urdenbacher Weg an der Zufahrt zu Haus Bürgel zu einem schweren Verkehrsunfall.

 

Zwei Verletzte

Am frühen Abend stießen zwei Fahrzeuge frontal zusammen. Beide Fahrerinnen wurden verletzt, eine davon musste von der Feuerwehr patientenschonend aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Nach notärztlicher Erstversorgung wurden die Patientinnen in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die Feuerwehr war mit dem Rüstzug der hauptamtlichen Wache sowie mit Kräften der Löschzüge Baumberg und Monheim sowie drei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug im Einsatz. Der Urdenbacher Weg musste für die Rettungsarbeiten zum Unverständnis mehrerer Verkehrsteilnehmer komplett gesperrt werden.

19.05. / Vermischtes / Monheim

Tanzende im Sojus 7 leuchten grell

Die zweite Ausgabe der „Glow in the dark”-Party steigt am 26. Mai für Gäste ab 16 Jahren.mehr

18.05. / Vermischtes / Monheim

Das Internet als Medium der Demokratie?

Ein VHS-Vortrag am 29. Mai findet in der Bücherstube Rossbach statt.mehr

13.05. / Vermischtes / Monheim

Pädagoge gibt hilfreiche Tipps

Detlef Träbert hält am 17. Mai einen Vortrag mit dem Titel „Helikoptereltern fahren auch bloß Auto”.mehr

12.05.
Vermischtes / Langenfeld
Radtour Anfang Juni
10.05.
Vermischtes / Monheim
In der Bibliothek wird gehext
08.05.
Regional / Vermischtes / Monheim
Dekanatswallfahrt der kfd
07.05.
Vermischtes / Langenfeld
„Lass dich nicht im Stich!”