Die Servicestelle im Rathauscenter am Ausgang des Busbahnhofs hat die Beratung erweitert. Foto: Norbert Jakobs

Vermischtes / Monheim, 01.05.2020

Servicestelle erweitert die Beratung

Das Monheim-Ticket-Team steht nun auch im persönlichen Gespräch zur Verfügung.

 

Servicenummer für Aktivierung

Wenn auch erstmal nur mit kontrolliertem Zutritt und unter Einhaltung aller geforderten Abstands- und Hygieneregeln wie dem Mundschutz: In der Monheim-Ticket Servicestelle der Bahnen der Stadt Monheim im Rathauscenter am Busbahnhof steht das Team den Fahrgästen nun auch wieder persönlich zur Verfügung. Die neue Anlaufstelle kümmert sich in erster Linie um alle Anliegen in Bezug auf die Nutzung des Monheim-Tickets sowie der Monheim-Pauschale. Aber Achtung: Fragen zur Aktivierung des Monheim-Passes sind nach wie vor an die Stadt zu richten. Dafür steht die speziell dafür eingerichtete Servicenummer unter Telefon 0800/40789-11 zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es auf der städtischen Homepage unter https://www.monheim.de/. Das Monheim-Ticket-Serviceteam der Bahnen ist montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr im Einsatz. Bei Fragen und Anliegen, die keinen persönlichen Kontakt vor Ort erfordern, kann telefonisch unter der Rufnummer 02173/9574-10 oder per E-Mail an monheim-pass[at]bahnen-monheim.de Kontakt aufgenommen werden. (nj)

31.07. / Regional / Vermischtes / Monheim

Wir machen Urlaub

Die Redaktion von stadtmagazin-online.de geht in die wohlverdiente Sommerpause.mehr

28.07. / Vermischtes / Haan

Neuerlicher Dreck-weg-Spaziergang

Die Wählergemeinschaft Lebenswertes Haan (WLH) ruft für morgen zum Dreck-weg-Spaziergang auf.mehr

27.07. / Vermischtes / Langenfeld

Gänsemarkt fällt aus

Der Verein Aktion Immigrather Bürger hat die Veranstaltung abgesagt.mehr

26.07.
Vermischtes / Monheim
Dreharbeiten für TV-Serie
24.07.
Vermischtes / Langenfeld
Düsenfeld abgeschaltet
23.07.
Vermischtes / Langenfeld
Computerberatung bei der AWO
22.07.
Vermischtes / Haan
Kein Entenrennen dieses Jahr