Vermischtes / Monheim, 14.05.2023

Sperrung im Kreuzungsbereich

Die Narrenkappe – an der Doll Eck im Asphalt eingestrichen – ist ein Symbol für Monheimer Karnevalsfreude.

 

Schutzlackierung

Nun wird sie noch mit einer Schutzlackierung versehen. Dafür musste allerdings der Kreuzungsbereich Alte Schulstraße/Krummstraße seit dem vergangenen Montag für etwa anderthalb Wochen voll gesperrt werden. Umleitungen sind ausgeschildert. Übrigens: Die ehrwürdige Doll Eck wird auch außerhalb des jecken Treibens am 25. August wieder ein Treffpunkt der Lebensfreude sein. Denn dann wird offiziell die Kuh Vera – in Bronze gegossen – eingeweiht. Sie ist das Maskottchen der legendären Panikertruppe um Emil Drösser.

09.12. / Vermischtes / Monheim

Heute Tag der offenen Tür

Freiarbeit, Projektarbeit, eine riesige Auswahl an Arbeitsgruppen – die Gesamtschule am Berliner Ring präsentiert ihr Profil.mehr

03.12. / Vermischtes / Monheim

Baumberger Nikolausmarkt

Am heutigen Sonntag findet der zweite und letzte Tag des diesjährigen Baumberger Nikolausmarkts statt.mehr

01.12. / Vermischtes / Monheim

Tag der offenen Tür

Die Peter-Ustinov-Gesamtschule lädt am Samstag, den 2. Dezember, von 10 bis 13 Uhr zum Tag der offenen Tür ein.mehr

29.11.
Vermischtes / Langenfeld
Adventsmarkt in Reusrath
19.11.
Vermischtes / Monheim
Brandausbreitung verhindert
11.11.
Vermischtes / Monheim
Eröffnung der Session
05.11.
Vermischtes / Monheim
Heute Martinsmarkt