Vermischtes / Monheim, 11.10.2018

Vollsperrungen auf Daimlerstrasse

Ab dem heutigen Donnerstag wird der Bahnübergang saniert.

 

Bremsschwellen werden entfernt

Der Bahnübergang Daimlerstraße ist sanierungsbedürftig. Die entsprechenden Bauarbeiten starten am Donnerstag, den 11. Oktober, um 9 Uhr. Dafür muss der Bereich bis voraussichtlich Dienstag, den 16. Oktober, voll gesperrt werden. Danach sind auch die bisher nötig gewesenen Bremsschwellen entfernt. Direkt daran anschließend muss die Daimlerstraße dann bis voraussichtlich Ende November etwas südlicher nahe Hammesfahr gesperrt werden. Der Grund sind Kanalbauarbeiten. In beiden Fällen sind Umleitungen über Am Kielsgraben, Baumberger Chaussee und Niederstraße ausgeschildert. (nj)

09.12. / Vermischtes / Langenfeld

Weihnachtsfeier der AWO

Es ist jahrzehntelange Tradition, dass die AWO eine Seniorenweihnachtsfeier veranstaltet.mehr

08.12. / Vermischtes / Monheim

Nikolausfeier des KKV

Los geht es am Montag, den 10. Dezember 2018, um 19.30 Uhr.mehr

07.12. / Vermischtes / Monheim

Bunter Kulturzirkel im Haus der Jugend

Ein kostenloses Angebot für Kinder von 7 bis 14 Jahren findet am 12. Dezember statt.mehr

03.12.
Vermischtes / Monheim
Pflegekinderdienst sucht engagierte Familien
01.12.
Vermischtes / Langenfeld
Weihnachtliches Wochenende
30.11.
Vermischtes / Langenfeld
Trekking in Nepal und Kathmandu
23.11.
Vermischtes / Monheim
Berliner Ring ab Montag teilweise gesperrt