Vermischtes / Monheim, 11.10.2018

Vollsperrungen auf Daimlerstrasse

Ab dem heutigen Donnerstag wird der Bahnübergang saniert.

 

Bremsschwellen werden entfernt

Der Bahnübergang Daimlerstraße ist sanierungsbedürftig. Die entsprechenden Bauarbeiten starten am Donnerstag, den 11. Oktober, um 9 Uhr. Dafür muss der Bereich bis voraussichtlich Dienstag, den 16. Oktober, voll gesperrt werden. Danach sind auch die bisher nötig gewesenen Bremsschwellen entfernt. Direkt daran anschließend muss die Daimlerstraße dann bis voraussichtlich Ende November etwas südlicher nahe Hammesfahr gesperrt werden. Der Grund sind Kanalbauarbeiten. In beiden Fällen sind Umleitungen über Am Kielsgraben, Baumberger Chaussee und Niederstraße ausgeschildert. (nj)

22.04. / Vermischtes / Haan

Harrys Traumreisen im AWO-Treff

Harry Schmelzer zeigt seinen Reisefilm „Traumziele Indiens Teil 2”.mehr

21.04. / Regional / Vermischtes / Haan

Ein Ostergedicht

Zum Fest der Auferstehung Jesu Christi gibt es an dieser Stelle wieder ein Ostergedicht von Jürgen Steinbrücker.mehr

20.04. / Vermischtes / Monheim

Monheimer Kindertag

Am Sonntag, den 30. Juni, verwandelt sich der Grünzug der Nord-Süd-Achse an der Brandenburger Allee in eine Feiermeile.mehr

19.04.
Vermischtes / Langenfeld
Training der Malteser
13.04.
Vermischtes / Monheim
„Rocken ohne Socken 6”
11.04.
Vermischtes / Haan
Osterfest im Haaner Schützenhaus
10.04.
Vermischtes / Monheim
Osterferien: geänderte Öffnungszeiten