Vermischtes / Langenfeld, 03.03.2017

Vortrag: „Solarenergie nutzen”

Ein interessanter Vortrag steigt am Mittwoch, den 15. März 2017, um 19 Uhr im Kulturzentrum.

 

Technische Möglichkeiten und rechtliche Bedingungen

Wer träumt vor dem Hintergrund steigender Strompreise nicht von einer unabhängigen Warmwasser- und Stromerzeugung mittels Solarenergie? Mit den Schwerpunktthemen Warmwassererzeugung (Solarthermie) und Stromerzeugung (Photovoltaik) beschäftigt sich der Vortrag der vhs Langenfeld, der in Zusammenarbeit mit der Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW, den Stadtwerken Langenfeld GmbH sowie der EnergieAgentur.NRW veranstaltet wird. Die Referenten Florian Bublies (Energieberater Verbraucherzentrale) und Reinhard Weiß (Stadtwerke Langenfeld) erläutern neben den technischen Möglichkeiten auch die wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen beim Einsatz von Solarenergie.

Lohnen Speichertechnologien?

Mittels Solarthermie können Gebäudebesitzer zur Brauchwassererwärmung beitragen oder die Heizung unterstützen. Die Referenten informieren darüber, wie viel Kollektorfläche, welche Speichergröße oder Speichertechnik erforderlich sind. Bei der Photovoltaik (Stromerzeugung) ist das Ziel, eine möglichst hohe Eigenstromnutzung zu erreichen. Gerade Batteriespeichersysteme haben sich in jüngster Zeit weiterentwickelt. Im Verlauf der Veranstaltung wird geklärt, welche Anlagengröße sich anbietet und unter Betrachtung der gesetzlichen Rahmenbedingungen wirtschaftlich sinnvoll ist. Diskutiert wird auch die Frage, ob der Einsatz von Speichertechnologien bereits lohnt.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist unter Kurs-Nummer 1011 erforderlich. Information bei der Volkshochschule Langenfeld, Rathaus, Zimmer 005, Telefon 02173/794-4555/-4556. Internet: www.vhs-langenfeld.de.

23.06. / Vermischtes / Monheim

Volles Programm in Monheim

Der städtische Terminkalender gibt wieder allerlei Tipps gegen die Langeweile.mehr

22.06. / Vermischtes / Haan

Saitenprinz trifft Goldkehlchen

Trotz ihrer Jugend sind die Musiker Laura Rukavina und Pascal Günther in der hiesigen Musikszene bereits fest verankert.mehr

19.06. / Vermischtes / Langenfeld

Malen wie in der Steinzeit

Einen Workshop „Malen wie in der Steinzeit” für Kinder ab zehn Jahren gibt es am 24. Juni im Kulturzentrum.mehr

18.06.
Vermischtes / Langenfeld
Hauptfeuerwache: Tag der offenen Tür
16.06.
Vermischtes / Monheim
Infoveranstaltung mit Hausführung
14.06.
Vermischtes / Langenfeld
Malen – hier und jetzt
13.06.
Vermischtes / Langenfeld
Online-Angebot der Bibliothek