Vermischtes / Monheim, 07.11.2019

Vortrag über Trennung und Scheidung

Das Angebot der Volkshochschule findet am 12. November statt.

 

Fachanwältin

Trennung, Scheidung: was nun? Eine solche Entscheidung ist für die Beteiligten eine Belastung. Das gilt erst recht, wenn auch noch Kinder darin involviert sind. In einem Vortrag der Volkshochschule werden die verschiedenen Aspekte erläutert. Er ist am Dienstag, den 12. November, um 18.30 Uhr in Raum 021 der VHS an der Tempelhofer Straße 15. Wie geht es weiter? Welche finanziellen Folgen hat die Trennung und später die Scheidung? Was ist mit dem Sorgerecht und dem Aufenthaltsbestimmungsrecht über die Kinder? Wer bleibt in der Wohnung? Solche Fragen werden von Referentin Martina Groth erörtert. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht. Die Teilnahmegebühr für den Vortrag beträgt sechs Euro. Anmeldungen können über das Anmeldeformular im Internet unter www.vhs.monheim.de, per E-Mail an vhs[at]monheim.de oder persönlich in der Geschäftsstelle der VHS vorgenommen werden. (nj)

10.11. / Vermischtes / Langenfeld

Erster Kindertrödelmarkt

Im Rahmen der Quartiersarbeit veranstaltet die AWO Langenfeld am Samstag, den 23. November 2019, ihren ersten Kindertrödelmarkt.mehr

08.11. / Vermischtes / Monheim

Martinszüge am Wochenende

Nach dem Auftakt auf dem Martinsmarkt am vergangenen Wochenende steht für St. Martin nun der Höhepunkt des Jahres an.mehr

03.11. / Vermischtes / Langenfeld

Adventlicher Handwerkermarkt

Am 16. November findet in der WFB Lise-Meitner-Straße 13 zum fünften Mal ein adventlicher Handwerkermarkt statt.mehr

02.11.
Vermischtes / Monheim
Kinder machen Seepferdchen
01.11.
Vermischtes / Langenfeld
Lach- und Meditationstreff
31.10.
Vermischtes / Monheim
Lüpertz-Konzert und Halloween-Party
30.10.
Vermischtes / Monheim
Die Schrecken des Zweiten Weltkriegs